Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Die Giraffe auf dem Rhein - La girafe sur le Rhin
Sprachen als Quelle der Kommunikation und des Austausches. Voyager avec Fara, la girafe…
4.756 €
4.500 € Fundingziel
134
Fans
119
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Die Giraffe auf dem Rhein - La girafe sur le Rhin

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.11.15 11:57 Uhr - 14.12.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Sommer/Jusqu'à l'été 2016
Fundingziel 4.500 €
Stadt Straßburg
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Die Geschichte unseres Kinderbuches spielt in der Region Baden-Elsass, konkret in den Grenzstädten Kehl und Straßburg und greift Alltagsszenen aus dem Leben der Kinder (und ihrer Eltern) aus dieser Region auf und spielt an für sie wohlbekannten Orten. Die Kinder können sich so leicht mit der Geschichte identifizieren. Aber auch für Kinder aus anderen (Grenz-)Regionen wird das Buch interessant sein, da es ganz allgemein um das Zusammenleben von zwei Nationen geht, um Gemeinsamkeiten und Unterschiede, ohne jedoch nur Stereotype abzuarbeiten.
Hauptfigur der Geschichte ist eine Giraffe, die auf einem Schiff von Rotterdam nach Kehl/Straßburg kommt. Ihr Weg soll eigentlich bis in die Schweiz gehen, doch der Zufall will es, dass sie im Hafen von Straßburg das Schiff verlässt und sich, geführt von immer anderen Tieren, die beiden Städte ansieht.
In den Text sollen auch altersgerechte Informationen über den Rhein und die Grenzregion einfließen. Er wird auf Deutsch und Französisch abgedruckt werden.

Qu'est ce que c'est votre projet ?
C'est l'aventure d'un livre, qui reprend les traits de la fable, en deux langues pour enfants et parents, imaginé par deux femmes et amies, l'une française, l'autre allemande, toutes deux nourries aux voyages et à l'altérité des rencontres. Le livre s'ouvre sur le port de Rotterdam en compagnie de Fara la Girafe dont les aventures vont vous amener à remonter le Rhin jusqu'à sa source, découvrir des visages de ses rives... Les villes de Kehl et Strasbourg deviennent pour Fara des terrains de découvertes et de jeux... autant d'occasions pour interroger différents aspects des cultures qui bordent la frontière naturelle qu'est le Rhin.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Buch richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren, an ihre Eltern, Großeltern…, sowie an Kindergärten, Schulen… letztlich an alle, die täglich – in welchem Zusammenhang auch immer – das deutsch-französisch Miteinander leben und lieben.
Ziel des Projekts – neben der Lust, etwas Schönes in Wort und Bild zu erschaffen – ist es nicht weniger, als einen Beitrag zum interkulturellen Austausch zu leisten. Deutsch-französische Kinderbücher gibt es wenige auf dem Markt und noch gar keines, das in der Region Baden-Elsass spielt und Kindern, eingebettet in eine schöne Geschichte, Wissenswertes über diese Region vermittelt.

Le projet s'adresse à qui ? Quel est le but du projet ?
Ce projet de livre s'adresse aux enfants, à leurs parents, aux écoliers côté allemand ou français, à leurs enseignants, aux classes bilingues ou bilangues, à tous les amoureux de la langue et à tous les épris de fraternité !

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil Austausch zwischen den Nationen wichtig ist, weil wir voneinander lernen können, weil die Sprache und damit die Kommunikation essentiell sind, für diesen Austausch, und weil bereits unsere Kinder dies mit auf den Weg bekommen sollen.
Außerdem soll das Buch nicht nur in Bezug auf die Finanzierung ein Gemeinschaftsprojekt sein, sondern auch in inhaltlicher Hinsicht. Darum kann jeder, der uns unterstützt, auf der Pinnwand auf dieser Seite einen Titelvorschlag – in Deutsch oder Französisch – machen.

Pourquoi faut-il supporter ce projet ?
Parce que sans votre soutien Fara la girafe ne pourra pas remonter le Rhin jusqu' à sa source et devenir libre !
Parce que ce livre permettra aux enfants (5 -7 ans) de découvrir différents aspects d'un territoire connu (ou inconnu) et du monde.
Parce qu'il permettra de découvrir deux Langues ou d'améliorer leur pratique de la langue française et de la langue allemande.
Parce que les livres, pensés et écrits en deux langues ne sont pas nombreux et qu'il est intéressant de contribuer à un objet, à un outil qui permette aux enfants de grandir.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird in erster Linie für die Produktion des Buches (Material, Lektorat, Satz sowie Druck von 500 Exemplaren, ISBN etc.) verwendet, darüber hinaus für die Kosten der Crowdfundingkampagne (Gebühren, Dankeschöns, Versandkosten, Steuern) und das Marketing.
Bei Überfinanzierung werden wir die Auflage erhöhen.

Qu'allez vous faire avec l'argent ?
L'argent va nous servir à couvrir les frais liés à l'impression des livres (2000 exemplaires + Matériel de dessin, mise en page, numérisation et ISBN. Frais liés à la campagne de crowdfunding + cadeaux de remerciements, frais d’envois, taxes.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ronja Erb, Autorin des Kinderbuches:
Ich bin freischaffende Autorin und Lektorin und lebe mit meinem französischen Mann und unseren beiden Kindern in Straßburg/Frankreich.

Laura Martin Ssemayizzi, Illustratorin und Co-Autorin des Kinderbuches:
Ich bin Künstlerin (Bildende Künste) und lebe mit meinem ugandischen Mann und unserem jüngsten Kind in Straßburg/Frankreich.

Qui est derrière ce projet ?

Ronja Erb
Auteur de nouvelles, d'un roman bientôt de sortie
Formation de juriste, rédactrice et correctrice d'articles juridiques
Mariage mixte, deux enfants.

Laura Martin Ssemayizzi
Formation en arts visuels & contemporain.
Future enseignante ayant pour projet de faire appel aux pratiques artistiques et débats philo pour permettre aux enfants d'entrer dans les apprentissages fondamentaux et devenir des sujets libres. Mariage mixte, deux enfants.

Kuratiert von

Institut français

Das Institut français Deutschland ist das bundesweite Netzwerk deutsch-französischer Kultureinrichtungen mit insgesamt 13 Instituts français, 1 Kulturantenne und 10 Deutsch-französischen Kulturzentren. Das Institut engagiert sich für das Erlernen der französischen Sprache, für Hochschulmobilit...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.101.926 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH