<% user.display_name %>
Projekte / Theater
Sie waren unangepasst und eigensinnig. Sie waren nicht bereit oder nicht fähig sich anzupassen. Sie wurden krank durch erlittene Gewalt, Diskriminierung oder Armut. Das Theaterprojekt erzählt die wahren Geschichten von Frauen, die in der Nazizeit in die Psychiatrie kamen, für "erbkrank" erklärt, und in der Tötungsanstalt Pirna-Sonnenstein vergast wurden. Mit deiner Unterstützung des Projekts sorgst du dafür, dass diese unangepassten Frauen erstmals eine Bühne bekommen.
10.119 €
15.500 € 2. Fundingziel
70
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Crowdfunding Berlin

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.09.19 10:44 Uhr - 25.09.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 10/2019 bis 01/2020
Fundingziel erreicht 10.000 €

Minimum zur Realisierung des Projekts: für eine Minimalvariante des Bühnenbilds und der Kostüme und für anständige Gagen.

2. Fundingziel 15.500 €

Das Bühnenbild und die Kostüme können hiermit in vollem Umfang wie geplant realisiert werden. Alle Beteiligten des Projekts erhalten faire Gagen.

Kategorie Theater
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Tine Rahel Völcker
Pohlstr.70
10785 Berlin Deutschland
Bildband &quot;Strong Women behind a Strong Coffee&quot;
Fotografie
DE
Bildband "Strong Women behind a Strong Coffee"
Gemeinsam ein Buch der Fotografin Denyse Uwera über starke Frauen im ruandischen Kaffeesektor realisieren und das Bild afrikanischer Frauen ändern!
6.818 € (40%) 11 Tage
Purple for Life
Musik
DE
Purple for Life
Cosmo Klein & The Phunkguerilla Tribute to Prince
12.046 € (100%) 5 Tage
Food Forest Future
Film / Video
DE
Food Forest Future
Wie Waldgärten unsere Lebensmittelindustrie revolutionieren könnten. 3 Jahre werden zu einem Dokumentarfilm.
3.139 € (52%) 46 Tage
Haus der Stille
Film / Video
DE
Haus der Stille
Ist ein Film, in dem eine Autorin von einem Mann an ihre physischen und psychischen Grenzen gebracht wird - doch ganz so einfach, ist es nicht.
4.335 € (29%) 53 Tage