<% user.display_name %>
Projekte / Food
Wir, das Gemeinwohl-Bioladen-Team, übernehmen den Bioladen Lylla. Mit eurer Hilfe retten wir den Laden vor dem Aus und verwandeln ihn in die erste öffentliche #unverpackt Gemeinwohl-Bio-Foodcoop. So erhalten wir die 33 Jahre alte Geschichte und Kultur des Bioladens Lylla. Bio, fair & unverpackt muss Standard sein, dafür stehen wir.
494 €
15.000 € Fundingziel
8
Unterstützer*innen
71Tage
18.02.20, 10:20 Grit Hallal
Hallo Ihr Lieben, wir sind gestartet und bitten Dich um tatkräftige Unterstützung: Bitte teilen, finanziell unterstützen, Gemeinwohl-FoodccoperIn werden. Komm zu unseren Veranstaltungen, bei denen wir Dir persönlich erklären, wie unsere Foodcoop funktioniert, lade Deine Freunde, Bekannten ja Deine Vereine und ArbeitegerberInnen ein: Wir, das Gemeinwohl-Bioladen-Team, übernehmen den Bioladen Lylla. Mit eurer Hilfe retten wir den Laden vor dem Aus und verwandeln ihn in die erste öffentliche #unverpackt Gemeinwohl-Bio-Foodcoop. So erhalten wir die 33 Jahre alte Geschichte und Kultur des Bioladens Lylla. Bio, fair & unverpackt muss Standard sein, dafür stehen wir. Herzensdank Das Gemeinwohl-Bioladen-Team Heute Abend findet um 18:30 Uhr schon unsere [https://www.eventbrite.de/e/92869151131]Eröffnungs-veranstaltung [/url]statt: lerne uns persönlich kennen und vertrauen.
17.02.20, 08:22 Grit Hallal
Hallo Liebe Freunde des Gemeinwohl-Bioladen, diese Woche starten wir tatsächlich, so uns Startnext freigibt. Voraussichtlich ab Donnerstag geht es los (3 Werktage für die Freigabe). Doch bereits morgen kannst Du Dich live im Laden informieren. [https://www.eventbrite.de/e/92869151131]Alle Details dazu findest Du hier. [/url]
30.01.20, 10:47 Grit Hallal
Hallo Ihr Lieben der Gemeinwohl-Bioladen geht nach seiner Pilot-Phase im LernSINN erlebBAR e.V. eigene Wege und macht sich als Gemeinwohl-Foodcoop in Berlin-Charlottenburg selbstständig. Das Team besteht bereits aus 18 Menschen, die den Gemeinwohl-Bioladen bedienen. Weil dieses Team nun wachsen soll, eröffnen wir die Foodcoop unter einem anderen Verein und ,,übernehmen den Bioladen Lylla.... So erhalten wir die 33 Jahre alte Geschichte und Kultur des Bioladen Lylla. Bio, fair & unverpackt muss Standard sein, dafür stehen wir``. https://www.startnext.com/gemeinwohl-bioladen Unsere Bitte an Euch: 1. Schaut Euch bitte unser Startnext-Projekt an: was können wir verbessern, was vermisst Ihr und teilt uns das mit. 2. Bitte unterstützt uns in der Kampagnen-Arbeit und bindet das Projekt in Euren Verteiler/Newsletter ein. Eine große Streuung ist für den Erfolg äußerst wichtig. 3. Schaut Euch unserer Geschenke an: vielleicht nützt Euch, Euren Mitarbeitenden oder Mitgliedern das eine oder andere Dankeschön und bucht es in der Finanzierungsphase: voraussichtlich am 05.02.2020 Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. . Bitte teilt uns dazu mit, wie und wen wir da bei Euch am besten ansprechen. Herzlichen Dank