Crowdfinanzieren seit 2010

33 Ideen für einen unvergesslichen Sommer! Damit du, deine Familie und deine Jugendarbeit trotzdem eine tolle und erlebnisreiche Zeit im Sommer habt.

Der Sommer 2020 wird in die Geschichte eingehen, das ist sicher. Was nicht sicher ist, ist wie wir ihn verbringen werden. Was tun, wenn der Urlaub oder die Jugendfreizeit nicht so stattfinden kann wie geplant? Dafür haben wir Holiday-to-go entwickelt: 33 Ideen für einen kreativen, abenteuerlichen, aktiven, lustigen und unvergesslichen Sommer. Das Besondere daran: Neben dem schicken Ideenheft findest du für 80 % der Ideen direkt das Material mit im Paket. Damit du sofort loslegen kannst!
Finanzierungszeitraum
28.05.20 - 15.08.20
Realisierungszeitraum
Juni - August
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 15.000 €

Wenn bis 20. Juni 15.000 € erreicht werden, starten wir sofort in die finale Produktion und Bestückung der Boxen. Versand der ersten Pakete ist ab Juli möglich!

Stadt
Kassel
Kategorie
Bildung
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir unterstützen Familien und lokale Träger von Kinder- und Jugendarbeit mit kreativen Ideen für eine pädagogisch wertvolle und sinnvolle Gestaltung der Sommerferienzeit. Die Ideen sind so ausgewählt, dass vielfältige Interessen zur Geltung kommen und sowohl in der Familie als auch mit Einzelpersonen und kleinen Gruppen durchführbar sind.
Wir bieten mit dem Projekt eine gezielte Hilfestellung an, die Menschen unterstützt, die herausfordernde Corona-Zeit gut zu gestalten.
Das Besondere an dem Holiday-to-go-Paket ist, dass man nicht nur eine nette Sammlung an Ideen erhält, sondern direkt zu fast allen Aktivitäten auch das Material mit im Paket findet. Und wenn das aufgebraucht ist, kann man sich dieses günstig in jedem Supermarkt nachkaufen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe:

  • Familien mit Kindern
  • Lokale Träger von Jugendarbeit
  • Einzelpersonen

Ziele:

  • Familien unterstützen durch kreative und pädagogisch wertvolle Impulse zur Gestaltung der Sommerferienzeit
  • Natur- und Umwelt-Bildung durch die Aktivitäten
  • Unterstützung von Trägern der Jugendarbeit mit einem Ideenpaket und Anregungen für die alternative Gestaltung von Sommer-Freizeitmaßnahmen
  • Anregung, sich aktiv und erlebnispädagogisch mit sich selbst, der Natur und kreativen Aufgaben auseinanderzusetzen und persönlich zu lernen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn du unser Projekt unterstützt...

  • ...bekommst du jeweils ein Holiday-to-go-Paket pro Spende in Höhe von 55,00 €
  • ...unterstützt du Familien und Träger von Jugendarbeit mit einem tollen pädagogischen Programm für die Sommerferien
  • ...hilfst du dem Institut für Erlebnispädagogik zu überleben

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

In erster Linie wird mit dem Geld die Entwicklung und das Material der Holiday-to-go-Box finanziert. In zweiter Linie dienen die Überschüsse dazu, die gemeinnützige Bildungsarbeit des Institut für Erlebnispädagogik zu unterstützen, dessen Existenz aufgrund vieler Programmabsagen durch die Corona-Krise massiv bedroht ist.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein Team von engagierten Erlebnispädagoginnen und Erlebnispädagogen, die das gemeinsame Ziel haben, Menschen jeden Alters in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und damit einen Beitrag zu einem wertebasierten, sozialen und wertschätzenden Miteinander zu leisten.
Wir sind organisiert in der:
CVJM-Akademie gGmbH
Institut für Erlebnispädagogik
www.institut-ep.de

Institut für Erlebnispädagogik

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Holiday to go - Dein Sommer-Erlebnis-Paket
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren