Homologie
„Homologie“ bezeichnet ein kabarettistisches Schulprogramm über Homosexualität, Vorurteile, Ausgrenzung und Diskriminierung. Die Kunstfigur Malte Anders schafft in einer jugendgerechten Sprache und in einem künstlerischen Rahmen eine Auseinandersetzung mit diesen Themen und lädt zur „etwas anderen“ Schulstunde ein.
 Nüchtern. Informativ. Humorvoll.
9.045 €
Fundingsumme
159
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!
 Homologie
 Homologie
 Homologie

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 13.02.15 09:15 Uhr - 31.03.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ab März 2015
Startlevel 8.000 €
Kategorie Bildung
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum
Art-Q e.V.
Ostbahnhofstr. 13
60314 Frankfurt Deutschland

Kooperationen

Aktionsbündnis gegen Homophobie e. V.

Das Aktionsbündnis gegen Homophobie ist ein gemeinnütziger Verein, der sich gegen Diskriminierungen aufgrund der sexuellen Identität und für Akzeptanz von Vielfalt stark macht. Weitere Informationen unter www.aktionsbuendnis.org oder https://www.facebook.com/aktionsbuendnis

artQ - Der Kunstquotient

Der Trägerverein Art-Q e.V. existiert seit 2011. Der konzeptionelle Fokus liegt auf der Arbeit mit den künstlerischen Medien Musik und Theater im Kontext der ästhetischen Bildung.

Weitere Projekte entdecken

SABINE HERMANN - Plattdeutsches Musikalbum SANGEN
Musik
DE

SABINE HERMANN - Plattdeutsches Musikalbum SANGEN

Wurzeln und Flügel. Plattdeutsch trifft London Grammar. Ostfriesisch.Poetisch.Authentisch.
Hilfsaktion 1479 Weingut Nelles
Umwelt
DE

Hilfsaktion 1479 Weingut Nelles

"Um Gutes zu tun, braucht's keiner Überlegung." Johann Wolfgang von Goethe
Restart Haifischbar Braunschweig
Event
DE

Restart Haifischbar Braunschweig

Gemeinsam öffnen wir wieder die Haifischbar