Kellyfication- eine theatrale Zeitreise
Kellyfication ist ein politisches Theaterstück, das aus privaten Gründen entstanden ist.Zum 20. Todesjahr von Petra Kelly geben Judith Huber und Eva Löbau alias „Die Bairishe Geisha“ ein Gedenk-Konzert für die Ikone der Grünen Bewegung Deutschlands. Ausgangspunkt dafür ist die anhaltende Faszination für eine widersprüchliche Frau, die ihr Leben dem Frieden widmete, die die Zärtlichkeit in die Politik bringen wollte und 1992 von ihrem Lebensgefährten im Schlaf erschossen wurde.
8.270 €
finanziert
70
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Kellyfication- eine theatrale Zeitreise
 Kellyfication- eine theatrale Zeitreise
 Kellyfication- eine theatrale Zeitreise
 Kellyfication- eine theatrale Zeitreise

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.09.12 17:26 Uhr - 01.11.12 23:59 Uhr
Fundingziel 7.000 €
Kategorie Theater
Stadt München
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

GENERATION TOCHTER
Film / Video
DE
GENERATION TOCHTER
2. Drehblock – unser freies Filmkollektiv arbeitet an einem Coming-of-Age-Actionthriller mit feministischem und ästhetischem Anspruch
8.732 € (44%) 12 Tage
Mental Health ist systemrelevant
Social Business
DE
Mental Health ist systemrelevant
Unser Antrieb ist Eure Mental Health – unser aller mentale Gesundheit. Unser Mental Health Café darf gerade nicht zeigen, was es kann. So schaffen wir derzeit anderweitig Rahmen und Räume, in denen wir verändern, dass und wie über das Thema gesprochen wird. Gerade in Zeiten von Covid so...
3.655 € 20 Tage