Was wäre die Klosterschule Hamburg ohne das KlosterBuch? Dieses besondere Projekt mit zuletzt 1500 Exemplaren dokumentiert die Vielfalt unserer mit dem deutschen Schulpreis ausgezeichneten Schule in Bildern und Geschichten. Es erinnert uns an das, was wir gemeinsam erlebt haben, was uns verbindet. Darüber hinaus ist es Spiegel dessen, was uns bewegt und bietet so auch Menschen außerhalb unserer Schule neue, interessante Einblicke in und Sichtweisen auf unsere Zeit und junge Menschen im Jahr 2019
10.004 €
20.000 € Fundingziel 2
240
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich