Crowdfunding beendet
Gemeinsam mit euch wird unsere erste Platte RAIN IS COMING weltweit Wasserprojekte unterstützen! VIVA CON AGUA MUSIC gibt Künstler*innen die Möglichkeit, ihre Musik zu veröffentlichen und damit an der Verwirklichung der Vision WASSER FÜR ALLE mitzuwirken. Wir, die FARAWAY FRIENDS, haben uns auf einer Projektreise in Indien kennengelernt. Mit unserem Album schaffen wir in der Musikwelt einen Platz für Austausch und machen auf Herausforderungen für die Zukunft unseres Planeten aufmerksam.
6.354 €
Fundingsumme
98
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 #musiccreateswater - Album RAIN IS COMING
 #musiccreateswater - Album RAIN IS COMING
 #musiccreateswater - Album RAIN IS COMING
 #musiccreateswater - Album RAIN IS COMING
 #musiccreateswater - Album RAIN IS COMING

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.02.21 17:05 Uhr - 22.03.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab dem 22. März 2021
Startlevel 4.000 €

Mit diesem Betrag können wir die Kosten für Studio, Mixing und Mastering decken.

Kategorie Musik
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Auf einer Reise durch Indien mit Viva con Agua und der Welthungerhilfe Indien haben wir, Keno, Ditty und David Raddish, uns im September 2019 an einem Abend in einem Hotel in der Nähe des Ganges zum ersten Mal getroffen. In dieser Nacht, inspiriert von Gesprächen und den Eindrücken und Erfahrungen dieser Reise, und berührt von unserem gemeinsamen Verständnis von Musik als universeller Sprache beschlossen wir, gemeinsam ein Album aufzunehmen.

Aus Sample Recordings, die David während der Reise aufgenommen hatte, entstanden Ideen für ein ganzes Album, das unsere Erfahrungen auf der Wasserreise und unsere Freundschaft widerspiegelt. Die Samples bilden die Grundlage für das Album RAIN IS COMING. In einem Mix aus Dokumentation und Fiktion, finden auf diesem Album verschiedene Stimmen beider Kulturen Gehör.

RAIN IS COMING ist eine besondere musikalische Reise der FARAWAY FRIENDS, die der Großartigkeit des Lebens und den Menschen gewidmet ist, die dafür kämpfen, unsere Erde zu erhalten und uns zum Denken anregen.

Mit eurer Unterstützung wollen wir als FARAWAY FRIENDS das Album RAIN IS COMING produzieren und vielen Menschen zugänglich machen. Wir wollen mit euch gemeinsam Teil einer Community werden, die sich durch Musik für das Menschenrecht auf Zugang zu sauberem Trinkwasser und eine bessere Welt einsetzt.

Werdet durch eine Spende oder den Kauf unseres Albums Teil unserer Community!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

WATER IS A HUMAN RIGHT – Wasser geht uns alle an. Nicht überall auf der Welt haben Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die FARAWAY FRIENDS setzen sich gemeinsam mit Viva con Agua in der universellen Sprache der Musik für das Menschenrecht auf Zugang zu sauberem Wasser ein.

Die Musik ihres Albums regt uns zum Nachdenken an und erzählt uns Geschichten vom Lebenselixier Wasser, von Mut und Willen zu Veränderungen und der Kraft des gemeinsamen Aktivismus.

FARAWAY FRIENDS nehmen uns mit auf ihre Reise durch Indien und wir begegnen Menschen, die sich für eine bessere Welt einsetzen. Die durch die Musik generierten Einnahmen fließen in Wasserprojekte von Viva con Agua in Indien und Afrika. So können wir alle durch die Unterstützung dieses Projektes dazu beitragen, dass Menschen flächendeckend Zugang zu sauberem Trinkwasser, Sanitäranlagen und Hygiene erhalten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Album RAIN IS COMING ist Ausdruck von der Vorstellung einer besseren Welt. Es thematisiert das Menschenrecht auf Zugang zu sauberem Wasser, den Schutz unseres Planten und Empowerment vieler Menschen, die zu wenig gehört werden.

Als Social Business veröffentlicht Viva con Agua Music das Album zugunsten der Künstler*innen und der Vision WASSER FÜR ALLE gleichermaßen. Die Musik sensibilisiert uns für gesellschaftlich relevante Themen und hilft den Menschen in Indien auf ihrem Weg zu flächendeckender Trinkwasserversorgung und sanitären Anlagen.

Sobald mit eurer Hilfe alle Kosten gedeckt sind, fließen die Einnahmen aus dem Album in weltweite Wasserprojekte von Viva con Agua. Mit der Unterstützung von diesem Projekt werdet ihr Teil einer Community, die durch die wunderbare Musik der FARAWAY FRIENDS die Welt ein Stückchen besser macht.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit eurer Unterstützung helft ihr den FARAWAY FRIENDS die Vision des Albums RAIN IS COMING zu verwirklichen, um damit Wasserprojekte zu supporten. Die Vinyl wird in einer kleinen Auflage von 500 Stück als recyceltes Produkt produziert und promotet. Die Einnahmen aus den Album- und Kunstverkäufen werden im Sinne des Social Business, einer fairen und nachhaltigen Strategie im Musikbusiness, in neue Wasserprojekte von Viva con Agua fließen und ein kleiner Teil der Einnahmen fließt an die Künstler*innen zurück.

Viele Menschen haben uns auf dem Weg zu diesem Album unterstützt und begleitet und wir möchten einige dieser Kosten auf einem minimalen Level decken: Die Menschen vom Tonstudio, vom Mastering und Mixing, zusätzliche Musiker*innen, die Produktion von der sehr schönen recycelten Vinyl und dem recycelten Booklet, die Versandkosten uvm.

Helft uns dabei, damit wir mit der Musik Wasserprojekte unterstützen können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Kollektiv FARAWAY FRIENDS wurde gegründet von dem Hamburger Texter und Musiker Keno, Frontmann der Band MOOP MAMA, der Singer-Songwriterin und Umweltaktivistin Ditty aus Indien und dem Musikproduzenten und Schlagzeuger David Raddish aus Österreich. Zusammen mit den Menschen, die uns inspiriert haben und Künstler*innen, die Teil unseres Weges wurden, wollen wir in der Musik- und Kunstwelt einen Ort für Konversation über die Zukunft unseres Planeten schaffen.

Während der Reise dieses Albums haben uns viele Künstler*innen begleitet und unterstützt: Musiker*innen wie Peter Laib, David Six, Bernhard Schimpelsberger, Aktivist*innen wie Pooja Chowdhary und Maulik Sisodla. Kruttika und Doktor Drops haben das Artwork gestaltet, Daria Titarenko gestaltete das Booklet. Die Tänzer*innen Jawad Rajpoot, Amina Medea und Sarah Lasaki mit ihrer Tanzklasse, haben mit uns getanzt. Lene Popp hat sie ins richtige Licht gesetzt. So viele tolle Filmemacher haben uns Musikvideos geschenkt: Lennart Leuchtenmüller von Drop Images, Philipp Gladsome und Valentin Ammon, Eric Wilson und Chris Schwarz, Noah Felk und Marvin Martey, Marc Schemmer und sein Team. Wir sind sehr dankbar, dass ihr alle Teil unserer Reise geworden seid.

Zusätzlich wollen wir anderen Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne bieten. Zu jedem Song produzieren 11 Künstlerinnen und Künstler einen limitierten Kunstdruck, der über Viva con Agua Arts erworben werden kann. Außerdem planen wir zum Release eine Ausstellung mit den Kunstwerken und den wunderschönen Reisefotos von Julian Pircher, die hier als Dankeschön erhältlich sind.

Künstler*innen:

  • Josephine Sagna
  • Doktor Drops
  • Gamze
  • Deepti
  • Namrata
  • Aditi Damle
  • Christine Brey
  • Sudeepti
  • Gizem Winter
  • Sarojini
  • Margret Aurin
  • und der Fotograf Julian Pircher

Unterstützt werden die Künstler*innen und Musiker*innen von der gemeinnützigen Organisation Viva con Agua ARTS, die mit Viva con Agua Music in Zusammenarbeit mit dem Label Chimperator eine Plattform geschaffen hat, über die Musiker*innen aus der ganzen Welt mit der Veröffentlichung ihrer Musik internationale Wasserprojekte unterstützen können. Die universelle Sprache Musik transportiert auf kreative Art globale Themen, motiviert zu sozialem Engagement und kommuniziert damit das Menschenrecht auf Zugang zu sauberem Wasser!

Sie alle machen dieses Projekt zu einem unvergleichlichen Gesamtkunstwerk, das etwas in der Welt bewegen kann.

Unterstützen

Kooperationen

Viva con Agua

Viva con Agua setzt sich für den Zugang zu sauberem Trinkwasser, Sanitärversorgung und Hygiene ein. Dabei setzen wir auf positiven Aktivismus und die universellen Sprachen Musik, Sport und Kunst bei unserer Arbeit und Projekten im In- und Ausland.

Viva con Agua Arts + Millerntor Gallery

Viva con Agua Arts unterstützt mit der Millerntor Gallery und anderen Kunst- und Musikprojekten die Vision von Viva con Agua. Einnahmen aus Projekten von Viva con Agua Arts unterstützen die Vision WASSER FÜR ALLE - ALLE FÜR WASSER!

Teilen
#musiccreateswater - Album RAIN IS COMING
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren