Crowdfunding beendet
Kennst du das Land der Musikerlchen? Dort tummeln sich nicht nur die Musikobra, das Musikamel oder das Musikaninchen, dort gibt es auch sonst viel an Klängen und Reimen, an Tönen und Spielen zu entdecken. Komm und steig mit ein, denn gleich legen wir los... mit fetzig beschwingten Liedern für Allerkleinste. Du magst nicht Noten lesen und selber singen? Kein Problem, lausche der CD und tauche ein in die bunten Bilder des Liederbuches, die dich mitnehmen ins Land der Musikerlchen!
6.460 €
Fundingsumme
132
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Im Land der Musikerlchen
 Im Land der Musikerlchen
 Im Land der Musikerlchen
 Im Land der Musikerlchen
 Im Land der Musikerlchen
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 09.11.19 00:33 Uhr - 19.12.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2019 bis März 2020
Startlevel 4.500 €

Mit 4500 Euro können die Tontechniker für die Aufnahme, das Mixen und Mastern sowie das Tonstudio bezahlt werden, die beteiligten Musiker erhalten ein Trinkgeld

Kategorie Musik
Stadt Feldkirch

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Es handelt sich um ein Liederbuch mit Kinderliedern für Allerkleinste (Babys, Klein- und Kindergartenkinder), das ergänzt wird durch Bilder des holländischen Künstlers Paul Janssen. Diese sind herrlich bunt und bieten viel Raum für die eigene Phantasie und Entdeckungsreisen.
Zusätzlich zu den Bildern und den Liedern, für die es Noten mit Akkorden gibt, wird auch eine CD eingespielt, in der die Lieder kurzweilig und liebevoll arrangiert sind. Ein Ohrenschmaus zum Zuhören und/oder Mitsingen. Ohrwurmfeeling garantiert!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Babys und Kleinkinder
Die Kinderlieder sind gedacht für die Allerkleinsten,

Eltern
Natürlich werden sie gesungen von Eltern, die Lust und Freude an der Musik haben.

Pädagoginnen
Bewegungslieder und Mitmachlieder für den Alltag bringen Schwung und machen gute Laune. Die verschiedenen Tiere sind Identifikationsfiguren für die Kinder und sehr geliebt. Die Körperlieder schärfen das Bewusstsein für uns selbst.

Menschen, die Musik und Kinder mögen
Im Liederbuch finden sich gute Reime und rhythmische Spiele, die so ganz nebenbei den Spracherwerb positiv beeinflussen und die Wörtervielfalt fördern, weil das Tun (Schaukeln, Schwingen, Wiegen etc) mit dem Klang der Worte und dem Körpererleben kombiniert alle Sinne gleichermaßen anspricht.

Learning by doing im wahrsten Sinne des Wortes.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

- weil es eine Rarität ist, auf einer CD 23 unterschiedliche, live gespielte Instrumente hören zu können.

- weil die Arrangements mit viel Herzblut und Kreativität entstanden sind und der Nutzer des Buches (inkl. CD) neben Klaviersatz und Flötensatz auch einen für Orff-Instrumente findet (für den Einsatz an Volksschulen)

- weil die Musikerlchen, die Musikobra, das Musikamel und das Musikaninchen von den Kindern heiss geliebt werden (wer sie kennenlernen darf vorausgesetzt)

- weil gute Kindermusik vielseitig einsetzbar ist

- weil bunte, fröhliche Illustrationen das Buch ergänzen und es so zum Anschau- und Mitmachbuch machen.

Fazit:
Kleine Menschen haben Anspruch auf hochwertige Sprache und schöne, ehrliche Bilder, die noch von Hand gezeichnet wurden. Menschen haben einen Sinn für Ästhetik und der wird mehrfach angeregt in diesem Liederbuch "Im Land der Musikerlchen"

Gute Musik auf CD kombiniert mit einem liebevoll gestalteten Buch braucht Interessierte und Unterstützer, die genau für ihr Kind oder ihr Enkelkind etwas Einmaliges suchen.

Wann gibt es schon mal die Gelegenheit, auf einer CD das Akkordeon, die Bratsche, das Cello, die Cajon, die Geige, die Gitarre, das Fagott, die Flöte, das Hackbrett, die Harfe, der Holzblock, die Kantele, die Klarinette, das Klavier, den Kontrabaß, die Querflöte, die Marimba, die Oboe, die Posaune, die Trompete, die Tuba, das Vibraphon, das Xylophon, die Zither, verschiedene Percussioninstrumente, Kinderstimmen, Männerstimmen und Frauenstimmen und einen Kanon zu hören?
Auf der CD - "Im Land der Musikerlchen"

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld, das durch das Crowdfunding generiert wird, ist es möglich, die CD-Produktion sicherzustellen. Es muss das Studio mit dem Tontechniker finanziert werden, der die Aufnahmen macht ebenso wie die Tontechnikerin, die in Kleinarbeit das Mastering und Mixing übernimmt und die Lieder für den optimalen Hörgenuss abmischt. Bis die CD eine ansprechende CD-Hülle hat und aus dem Presswerk kommt, braucht es viel Arbeitseinsatz, der entsprechend bezahlt werden soll.
Zudem freuen sich die 23 ehrenamtlich tätigen Musiker und die rund 20 beteiligten Musikschüler zwischen 9 und 39 über eine Minigage.

Wenn wir auch das zweite Crowdfundingziel erreichen, können wir zusätzlich zu den Liedern auch die Geschichte als Hörbuch realisieren und so ein Musikerlchen-Rundumpaket schnüren.

Wer steht hinter dem Projekt?

- Michaela Kyllönen, Songwriterin und Texterin
- Paul Janssen, Künstler und Illustrator
- Alfred Dünser, Musiker und Arrangeur
und über 23 weitere MusikerInnen aus Musikschulen Vorarlbergs sowie zahlreiche Schüler und Schülerinnen der Musikschule Feldkirch, die als Chor, als Einzelsänger und als Ensemblemitglied für die CD-Aufnahme ihr Allerbestes geben
- Sarah Reinisch, Layouterin und Lektorin bei Reichert

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Im Land der Musikerlchen
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren