Nanna Conti sicherte den deutschen und österreichischen Hebammen das Tätigkeitsmonopol auf die komplikationslose Geburt und dem westdeutschen Verband ein beträchtliches Vermögen. Sie steht aber auch für die Ausgrenzung missliebiger Hebammen, die Beteiligung an der Kolonisierung des Ostens, Rassismus und Antisemitismus. Was immer Nanna Conti 1933-1945 leistete, stand unter dem Zeichen des Hakenkreuzes. Ihre Biographie kann nur als die einer nationalsozialistischen Funktionärin gelesen werden.
2.135 €
Fundingsumme
47
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
 Buchprojekt zur Reichshebammenführerin
 Buchprojekt zur Reichshebammenführerin
 Buchprojekt zur Reichshebammenführerin

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 12.04.17 15:33 Uhr - 31.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.06.2017-30.10.2017
Startlevel 1.900 €
Kategorie Wissenschaft
Stadt Neubrandenburg
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

Kurt und Herma Römer Stiftung

Humanitäre Hilfe für ehemalige KZ-Häftlinge und ZwangsarbeiterInnen

Weitere Projekte entdecken

Buck Roger & The Sidetrackers - Say What
Musik
DE

Buck Roger & The Sidetrackers - Say What

Buck Roger & The Sidetrackers möchten ihr neues Album Say What veröffentlichen. Sie brauchen eure Unterstützung für Pressung, Artwork und Promotion
Blumencafé
Food
DE

Blumencafé

Wir sind leidenschaftlich, wir sind berufen und wir wollen die Zukunft weiter gestalten – für Euch, mit Euch!
Münchner Käse Manufaktur
Food
DE

Münchner Käse Manufaktur

Craft Käse aus Münchens einziger Käserei. Genussvoll. Handwerklich. Kreativ.