Crowdfunding beendet
C0²-Emission, Klimawandel und Mikroplastik sind schon lange keine Fremdwörter mehr für uns. Wir wissen wie wichtig uns allen heute ein Leben mit und für die Umwelt ist. Daher bieten wir nun die Möglichkeit, dass Ihr nicht nur nachhaltige Lebensmittel oder Kleidung, sondern auch nachhaltige Brillen bekommen könnt. Recycelte Fassungen kombiniert mit Brillengläsern aus bis zu 90% Biomasse. Den kleinen Rest kannst Du C0² kompensieren. Dein Ding? - Dann unterstütze uns die Branche zu verändern!
31.885 €
Fundingsumme
135
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik
 Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik
 Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik
 Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik
 Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.09.20 15:59 Uhr - 26.10.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2020
Startlevel 30.000 €

Wir werden unser Konzept mit Eurer Unterstützung bekannt machen und der Branche einen ordentlichen Hieb in Richtung Nachhaltigkeit verpassen. Vormachen rockt!

Kategorie Umwelt
Stadt Köln

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Jedes Jahr werden in Deutschland mehr als 12 Millionen Brillen verkauft. Wie auch in anderen Bereichen sucht die Branche nach Ansätzen um mit mehr ökologischer Verantwortung ihren Beitrag zur notwendigen Veränderungen zu leisten.

Weil das unserer Meinung nach nicht schnell genug geht, haben wir die erste vollständig nachhaltige Brille entwickelt.
Brillenfassungen werden zum größten Teil aus Kunststoffen gefertigt. Hier setzen Firmen wie Wood Fellas, Dick Moby und Woodstock mit ihren Konzepten neue Akzente. So verwenden sie beispielsweise überschüssige Edelhölzer aus der Möbelindustrie oder recycelte Materialien und verarbeiten sie zu stilsicheren handgefertigten Modellen mit einer einzigartigen natürlichen Haptik.
So hört unserer Meinung nach die Möglichkeit zu nachhaltigem Handeln nicht bei dem Gestell auf, sondern wird von uns in unserem ersten Joint Venture, dem Nature Specs Shop im Belgischen Viertel in Köln, zu Ende gedacht.

Nature Specs by Briloro beschäftigt sich mit neuen und innovativen Konzepten für den Augenoptik Einzelhandel. Werden Brillengläser heute fast ausschließlich aus Kunststoffen gefertigt, so ergibt sich gerade hier eine riesige Möglichkeit zur Einsparung. Wir bieten als erstes Unternehmen in Deutschland Brillengläser mit einem zertifizierten Biomasse Anteil bis zu 90% an.
So können wir den Anteil an CO2 Gasen im Vergleich zu konventionellen Brillengläsern um 14% senken. Bei rund 33 Millionen Gläsern jährlich alleine in Deutschland macht das 214 Tonnen Plastik.
Daher denken wir, dass unser Ansatz, den wir mit diesem Projekt weiter verfolgen und ausbauen wollen genau der richtige ist. Neben der maßgeblichen Reduzierung von Öl in den Kunststoffgläsern, haben Sie auch in ihren Eigenschaften dem Marktüblichen Glas einiges voraus. So werden sie nur mit einem extra dünnen Index von 1.74 gefertigt und sind daher extrem leicht. Außerdem bestechen Sie durch überragende Abbildungseigenschaften, bleichen weniger aus und sind sehr bruchfest. Dies erhöht den Lebenszyklus wiederum und sorgt auch dadurch für weniger Abfall.

Wir sind der Überzeugung, dass in allen Lebensbereichen ein Umdenken stattfinden muss. Doch dazu muss eben jemand anfangen und es vormachen. Das ist unsere Mission, die wir jetzt mit eurer Hilfe ins Rollen bringen wollen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir richten uns an alle unter euch, die Spaß an ökologischem Lifestyle haben aber trotzdem nicht auf Design und Komfort verzichten wollen.
Ja natürlich sind vor allem Brillenträger*innen unsere Zielgruppe aber auch Leute die eine nachhaltige Sonnenbrille suchen sind bei uns genau richtig!
Wir richten und an all diejenigen, die Spaß und Freude an etwas besonderem haben.
An alle, die Innovation und Veränderung voran bringen möchten. Und natürlich an alle unter euch, die dem Ziel einen sauberen Planeten zu schaffen ein Stück näher kommen wollen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Neue Ideen brauchen Unterstützer. Menschen, die darüber reden, unsere Brillen ausprobieren und darüber berichten.
Wir brauchen also euch!
Nur so können Veränderungen wirklich erfolgreich sein.
Wir haben es geschafft unsere Brillen so zu produzieren, dass sie preislich mit den großen Optiker-Ketten mithalten können und trotzdem unseren Ansprüchen an die Umwelt stand halten. Denn Umweltschutz darf kein Luxus sein.
So bringen wir die Idee für Nachhaltigkeit voran ohne auf Lifestyle und perfektes Sehen zu verzichten!
Wir wollen möglichst viele Leute überzeugen gerade bei ihrer Brille auf die Umwelt zu achten.
Mach auch du die Welt ein kleines Stückchen besser!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir wollen mit dem Crowdfunding unserem Thema die nötige Aufmerksamkeit schenken, die es verdient hat. Mit den Einnahmen aus der Crowd wollen wir unsere Reichweite weiter ausbauen und mehr Menschen von unserer Idee erzählen.
Zudem planen wir unsere Produkte Online verfügbar zu machen, damit auch Menschen aus anderen Regionen als dem Rheinland ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit in der Augenoptik setzen können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wer steckt hinter Nature Specs?

Das sind wir, ein junges Team von naturbegeisterten Leuten aus Bochum und Köln.
Mit unser Idee von einem nachhaltigen Optikerstore wollen wir der Umwelt ein bisschen was zurück geben.
Da wir uns schon seit Jahren privat mit den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit beschäftigen haben wir uns eines Tages gefragt warum es noch nicht die Möglichkeit gibt eine CO2 neutrale Brille zu kaufen?
Jetzt wollen wir unsere Leidenschaft auch in unsere berufliche Laufbahn einfließen lassen und haben vollständig nachhaltige Brillen entwickelt.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Nature Specs - Echte nachhaltige Augenoptik
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren