Oma Klara: Vintage-Schätze aus Omas Kleiderschrank
Oma Klara ist ein nachhaltiges Mode-Startup, das Vintage-Kleiderschätze direkt aus den Kleiderschränken von älteren Damen sorgfältig auswählt und an die jüngere Generation weitergibt. Indem die Kleidungsstücke wieder neu getragen werden, entsteht langlebige Mode und somit eine Gegenbewegung zur Fast-Fashion. Seniorinnen wissen ihre Kleiderschätze in guten Händen und werden am Verkaufserlös beteiligt. Es findet ein generationsübergreifender Austausch statt, der weit über die Kleidung hinausgeht.
10.246 €
20.000 € Fundingziel 2
104
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Oma Klara: Vintage-Schätze aus Omas Kleiderschrank
 Oma Klara: Vintage-Schätze aus Omas Kleiderschrank
 Oma Klara: Vintage-Schätze aus Omas Kleiderschrank
 Oma Klara: Vintage-Schätze aus Omas Kleiderschrank

Ueber unser Projekt

Finanzierungszeitraum 21.03.16 09:45 Uhr - 30.04.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.05.2016-31.07.2016
Fundingziel 10.000 €
Fundingziel 2 20.000 €
Kategorie Mode
Stadt Freiburg im Breisgau
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

ICH BIN KALKWERK
Community
DE
ICH BIN KALKWERK
Hilf uns, die kulturelle Arbeit im Kalkwerk am Laufen zu erhalten.
26.820 € 27 Tage
Adam läuft...
Community
DE
Adam läuft...
...für die Tierschutzliga und besucht vier der elf Standorte, um möglichst viel Aufmerksamkeit und Geld für die tierischen Bewohner zu sammeln.
3.452 € (86%) 15 Tage
Zughafen Stattstrand 20.20
Event
DE
Zughafen Stattstrand 20.20
Ein Freiluftprojekt in Zusammenarbeit zwischen Zughafen Erfurt, Engelsburg Erfurt und Foodcraft Catering zur Erhaltung der Erfurter Kultur
2.161 € 58 Tage