Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Theater
Der mit dem Papst tanzt
Das außergewöhnlichste Musiktheater über Martin Luther und die Reformation seit 1517 - als Benefizveranstaltung für das Hamburger Straßenmagazin Hinz&Kunzt!
1.937 €
1.750 € Fundingziel
45
Fans
39
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Der mit dem Papst tanzt

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.06.15 10:12 Uhr - 26.07.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30.10.15 - 31.10.15
Fundingziel 1.750 €
Stadt Hamburg
Kategorie Theater

Worum geht es in dem Projekt?

"Der mit dem Papst tanzt” ist die inzwischen dritte Eigenproduktion des Laientheaters "Musiktheater Christuskirche" aus dem Hamburger Nordwesten. Skript, Konzeption, Leitung, Regie, Bühnenbilder, Requisiten, Kostüme, Choreografien, Licht- und Tontechnik – alles entsteht aus ehrenamtlicher, begeisterter Arbeit und wird von über 50 ehrenamtlichen Schauspielern, Musikern, Sängern und Technikern zum Leben erweckt.

In "Der mit dem Papst tanzt" geht es auf lustige, satirische und sehr musikalische Art um Martin Luther und die Reformation. Welche Reformation? Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther 95 Thesen gegen den Missbrauch des Ablasses. Der berühmte Thesenanschlag Luthers an die Tür der Wittenberger Schlosskirche gilt als Beginn der Reformation. Diese Tat löste eine weltweite Bewegung aus, welche die Menschen nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa und Amerika nachhaltig beeinflusste und die weltweit Spuren hinterließ. Letztlich entstand daraus die evangelische/protestantische Kirche. Die Reformation prägt neben Kirche und Theologie auch Musik und Kunst, Wirtschaft und Soziales, Sprache und Recht. Kaum ein Lebensbereich bleibt von der Reformation unberührt. Am 31. Oktober 2017 jährt sich der Thesenanschlag zum 500. Mal.

Staat und Kirche feiern dieses Jubiläum von 2008 - 2017 mit einer sog. Lutherdekade (mehr Infos auf www.luther2017.de) - und wir feiern mit dem außergewöhnlichsten Musiktheater über Martin Luther und die Reformation seit 1517 mit!

Nach der erfolgreichen Premiere im Herbst 2014 möchten wir unser Stück nun als Benefizveranstaltungen für das Hamburger Straßenmagazin Hinz&Kunzt aufführen und benötigen dafür eure Unterstützung!

Hinz&Kunzt ist ein professionell erstelltes Straßenmagazin, das von obdach- oder wohnungslosen Menschen in und rund um Hamburg verkauft wird. Mehr Informationen auf www.hinzundkunzt.de. Wir finden: Hinz&Kunzt macht eine so tolle Arbeit, dass wir es mit den gesamten Einnahmen aus unseren drei Veranstaltungen zum Reformationstag 2015 unterstützen möchten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten mit dem Stück unterhaltsam bilden - und etwas Gutes tun! Daher haben wir die historischen Abläufe und Gestalten in eine - wir geben es gerne zu - sehr frei erfundene Geschichte eingebettet.
Es wird viel gesungen, es wird viel gelacht und doch bleiben der Inhalt und die Botschaft nicht auf der Strecke. Humor und Satire – aber nur selten Klamauk.
Und vor allem: Wir möchten die drei Aufführungen zum Reformationstag 2015 vollständig zu Gunsten des Hamburger Straßenmagazin Hinz&Kunzt aufführen.

Unsere Zielgruppe ist weit gefasst: Von 10-99 Jahren (und darüber hinaus) ist jede und jeder eingeladen, der schon immer mal in einer Kirche lachen wollte, der ein Stück deutscher Geschichte auf ganz besondere Art und Weise kennenlernen möchte, der eine Alternative zu Halloween sucht oder wer einfach mal wieder etwas Gutes tun möchte.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir freuen uns über Unterstützung, weil

  • wir dringend die finanzielle Unterstützung benötigen, damit wir am Ende nicht auf unseren Kosten für die Aufführungen sitzen bleiben und die gut gemeinten Benefizveranstaltungen sich für uns nicht als großes Verlustgeschäft erweisen.
  • wir sehr viel Leidenschaft, Herzblut und Zeit in das Stück gesteckt haben und daher sehr glücklich sind, wenn wir vor noch mehr Menschen aufführen dürfen!
  • "Der mit dem Papst tanzt" eine wirklich außergewöhnliche Art der unterhaltsamen Bildung ist
  • es für alle sinnvoll ist: Wir haben Freude am Spielen, ihr unterstützt unabhängiges Laientheater und gleichzeitig tut ihr etwas Gutes, das Publikum kann mal wieder richtig lachen, lernt dabei etwas und quasi nebenbei wird ein tolles soziales Projekt in Hamburg unterstützt!

Es können Bestätigungen über Geldzuwendungen (Spendenbescheinigungen) ausgestellt werden, wenn man unser Projekt mit einer freien Spende (ohne die Auswahl eines Dankeschöns) unterstützt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir haben Kosten bzw. Ausgaben für das Ausleihen von Veranstaltungstechnik, für Kostüme, Requisiten, Bühnenbau und für Werbung.
Von unseren bisherigen Aufführungen können wir zum Glück einige Kostüme und Requisiten weiter benutzen, doch die Bühne müssen wir neu bauen, die Technik für jede Veranstaltung neu ausleihen und das Drucken von Werbematerialien kostet leider auch immer wieder Geld.

Der Gedanke ist einfach:
Die Einnahmen der Aufführungen gehen vollständig an Hinz&Kunzt - die Ausgaben/Kosten der Aufführungen müssen wir selber stemmen oder anderweitig aufbringen.
Das Geld aus der Crowd wird also ausschließlich für Materialkosten und Fremdleistungen verwendet, lässt somit uns die drei Benefizaufführungen veranstalten und führt letztlich dazu, dass wir mit eurer Hilfe eine möglichst große Summe für Hinz&Kunzt einspielen können!

Sollten mehr als 1750 Euro zusammenkommen, so kommt dieses überschüssige Geld natürlich auch komplett Hinz&Kunzt zu Gute!

Wer steht hinter dem Projekt?

"Der mit dem Papst tanzt" ist eine Produktion des Musiktheaters Christuskirche. Das Musiktheater Christuskirche ist ein junger und kreativer Arbeitsbereich der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eidelstedt in Hamburg. Dazu gehören über 50 ehrenamtliche Schauspieler, Sänger, Musiker, Techniker und mehr. Alle Stücke werden selbst geschrieben und mit größter Freude und Leidenschaft aufgeführt. Mehr Informationen gibt es auch auf www.musiktheater-christuskirche.de

Unsere offizielle Webseite findet ihr unter www.dermitdempapsttanzt.de

Wir sind berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen!

Impressum

http://musiktheater-christuskirche.de/?page_id=76

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.132.841 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH