Crowdfunding beendet
In Europa und der ganzen Welt sind Populisten heute an der Macht. Viele von ihnen folgten in ihrem Aufstieg einem Handbuch, das ihnen die großen Diktatoren der europäischen Geschichte hinterlassen haben. Als Demokraten müssen wir dieses Handbuch kennen! Genau deshalb schreibe ich es nieder – als satirische Handlungsanweisung für den Diktator von morgen, unterhaltsam und warnend zugleich. Auf dass wir ihre Strategien erkennen und dagegenhalten!
8.534 €
Fundingsumme
299
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Populismus leicht gemacht
 Populismus leicht gemacht
 Populismus leicht gemacht
 Populismus leicht gemacht
 Populismus leicht gemacht

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.05.20 14:10 Uhr - 25.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli 2020
Startlevel 2.200 €

Damit kann ich ein professionelles Lektorat, Cover und den Druck der ersten Taschenbuch-Auflage finanzieren.

Kategorie Literatur
Stadt München

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

In diesem Buch schreibe ich auf satirische, unterhaltsame und doch warnende Weise das Handbuch der großen Diktatoren Europas nieder. Denn wenn wir an unserer Demokratie hängen, müssen wir dieses Handbuch kennen. Die Populisten von heute nutzen es bereits.

In 14 Handlungsanweisungen an den Diktator von morgen stelle ich ihre Methoden und historischen Vorbilder vor. Vom Aufbau von Feindbildern bis zur Gängelung der Medien. Denn als Historiker glaube ich fest daran: Wer die Gegenwart verstehen will, muss die Geschichte kennen!

Ach ja: Das finale Buch wird natürlich deutlich professioneller aussehen als der Prototyp im Video ;)

Hier findest du eine Leseprobe auf meinem Blog

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Buch richtet sich an politik- und geschichtsbegeisterte Menschen, die mit dem Blick in die Vergangenheit mehr über die Welt von heute lernen wollen. Wenn du schon als Teenager gebannt vor Terra-X gesessen bist und die Faszination für Geschichte dich seitdem nicht losgelassen hat, ist dieses Buch für dich!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Geschichte kann uns viel über die Zusammenhänge in der Welt von heute lehren. Deshalb glaube ich fest, dass wir ein Buch wie dieses brauchen!

Als Unterstützer genießt du folgende Vorteile:

  • Du erhältst das Buch in einer limitierten Special Edition, die es nur hier auf Startnext und niemals im Handel geben wird
  • Du bekommst das Buch damit auch vor allen anderen
  • Jede Ausgabe ist von mir signiert und dir persönlich gewidmet
  • Je nach Dankeschön, kannst du namentlich in der Danksagung erscheinen, zur Launch-Party eingeladen werden oder ich komme zu dir für eine Privatlesung!
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Buch ist bereits fertig geschrieben. Der Großteil des gesammelten Geldes geht also in ein professionelles Lektorat, das mit 1.500€ zu Buche schlägt. Der Rest wandert in das finale Coverdesign, den Druck als echtes Taschenbuch, Versand, Gebühren, Steuern und ähnlich langweilige Dinge.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Ralf Grabuschnig und ich bin Historiker, Autor und Podcaster. Bei all dem ist es mein großes Ziel, Geschichte so zu erzählen, wie sie es verdient hat: mit Humor und Begeisterung, unterhaltsam und trotzdem fundiert.

Auf meiner Website kannst du mehr über mich erfahren, in meinen Blog reinlesen oder direkt in den Podcast "Déjà-vu Geschichte" reinhören.

Hier findest du außerdem mein erstes Buch: "Endstation Brexit", in dem ich über die schwierige Vergangenheit Großbritanniens und Europas geschrieben habe. Wenn man den Bewertungen glauben kann, kam es ziemlich gut an :)


Auszug aus den Bewertungen meines ersten Buches "Endstation Brexit"

Timo: Britische Geschichte - Anschaulich und kurzweilig erzählt
Tolles Buch! Die Britische Geschichte von der Landung Cäsars bis in die Gegenwart kurzweilig und humorvoll erzählt - immer mit Blick auf die Beziehungen zum Kontinent. Sehr zu empfehlen!


Inuschka: Herrliches Buch! So muss Geschichte erzählt werden!
Die Geschichte England ist wirklich eine sehr lange und sehr ereignisreiche. In Geschichtsbüchern wird es oft sehr trocken und damit leider sehr wenig interessant dargestellt. Dieses Buch macht eine rühmliche Ausnahme! Es ist in einem modernen, sprich heutigen, Sprachstil erzählt und spart auch nicht in an einer gewissen Flapsigkeit und Unbekümmertheit. Gerade das macht dieses Buch so inter Sant und angenehm zu lesen! Natürlich ist einem die Geschichte in vielen Aspekten schon bekannt, nichts desto trotz ist die Art und Weise wie sie hier erzählt wird nicht nur informativ sondern auch sehr unterhaltsam! So muss Geschichte erzählt werden!

Unterstützen

Kooperationen

Landeshauptstadt München

Gefördert von der Landeshauptstadt München. Referat für Arbeit und Wirtschaft

Teilen
Populismus leicht gemacht
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren