Visitenkarte

Anika Schwind

Deutschland

Anika Schwind ist Forscherin am Lehrstuhl für Kommunikationsnetze der Universität Würzburg. In ihrer Promotion untersucht sie die subjektive Qualität von populären Internetdiensten und versucht diese mit Netzwerkverkehrsmanagment zu verbessern. Dafür erforschen sie unter anderem das Kommunikationsverhalten in WhatsApp mit Hilfe ihres Tools WhatsAnalyzer.

0
Unterstützungen
1
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte

Im Team von

Mit WhatsApp gegen Depression bei Kindern

Mit WhatsApp gegen Depression bei Kindern

Die Depression soll mit unserer App frühzeitig erkannt werden, bevor es zu spät ist. So können wir betroffenen Kindern & Jugendlichen optimal helfen.