Visitenkarte

Carola Hauck

Deutschland / Erding

Mein Name ist Carola Hauck, ich bin Filmemacherin mit dem Schwerpunkt Frauenkörper, Psyche und Gesundheit. Mir liegen die Rechte von Frauen und ihre sexuelle Selbstbestimmung am Herzen.
Nach meinem Medizinstudium studierte ich Film und anschließend Sexologie. Alle drei Felder mündeten in meine jetzige Arbeit, die ich als meine Berufung ansehe. Mein Ziel ist mit meiner Arbeit Impulse zu geben und Aufzuklären, damit sich das Wissen verbreitet und somit menschenwürdige Bedingungen für Frauen und Kinder in de Geburtshilfe geschaffen werden. In meinem Heimatland, in Europa, und irgendwann auf der ganzen Welt.
Wer gewaltfrei geboren wird, ruht in sich selbst, ist sehr viel ausgeglichener und emotional stabil, gerät weniger in Gefahr, einer Sucht zu verfallen und kriminell zu werden.
Das Ziel die Geburtshilfe zu verbessern ist für mich Friedensarbeit.

18
Unterstützungen
27
Abonnierte Projekte
2
Eigene Projekte
Die sichere Geburt Dokumentarfilm goes KINO

Die sichere Geburt Dokumentarfilm goes KINO

Gemeinsam bringen wir den Film ins Kino! Damit in diesem Wahljahr viele Menschen verstehen, was eine Geburt sicher macht und wodurch sie gestört wird.
Die sichere Geburt - Wozu Hebammen?

Die sichere Geburt - Wozu Hebammen?

Ein Film über Deutschlands Geburtssituation. Wie wird in Deutschland geboren? Was macht eine Geburt sicher - maximale medizinische Kontrolle oder den-Dingen-ihren-Lauf-lassen? Ist die drohende...