Visitenkarte
Larissa Keller

Larissa Keller

Deutschland / Griesheim

Larissas größte Leidenschaft galt schon immer dem Entwickeln von eigenen Ideen und
Geschichten. Seit Oktober 2019 studiert sie Motion Pictures an der Hochschule Darmstadt.
Dort entdeckte sie neben dem Drehbuchschreiben und der Regieführung bei ihrem
sechsmonatigen Praktikum bei der Produktionsfirma „Fourmat Film" auch ihr Interesse für
Set Design.
Letztes Jahr erhielt sie ein Projektstipendium der Hessischen Kulturstiftungen und konnte als
Drehbuchautorin und Regisseurin im Oktober 2021 ihren Kurzfilm “Kamille” erfolgreich realisieren.
Für Larissa ist es schon immer von großer Wichtigkeit offen und ehrlich über
Thematiken zu sprechen, welche in der Gesellschaft oftmals eher verschwiegen oder
bedeckt gehalten werden.
Aufgrund dessen ist es für sie eine große Ehre bei “Bodenlos” die
Regie zu übernehmen und das Thema Umweltpolitik mit dem Schwerpunkt “Illegale
Mülldeponien in Deutschland” in Form einer interessanten und spannenden Geschichte zum
Leben zu erwecken.

1
Unterstützungen
0
Abonnierte Projekte
2
Eigene Projekte

Im Team von

Milde Jugend
Film / Video
DE

Milde Jugend

Ein Kurzfilm über das Spektrum der Intro- und Extraversion - und die Freundschaft dazwischen.
Bodenlos
Film / Video
DE

Bodenlos

Ein Kurzfilm über die Gefahr illegaler Mülldeponien

Finden & Unterstützen