Visitenkarte

Max Gleschinski

Deutschland / Rostock

Ich bin 1993 in Rostock geboren und habe dort 2012 mein Abitur gemacht. Seitdem mache ich eifrig Kurzfilme und Musikvideos. Nach Abschluss meines Studiums (Anglistik/Amerikanistik und Philosophie) bin ich seit 2017 ganz offiziell freier Autor und Regisseur.
Obwohl man als Filmemacher natürlich um die Welt reisen und immer neue Geschichten finden will, möchte ich erst einmal von dem erzählen, was ich kenne und liebe - MeckPomm, mit all seinen schönen und unschönen Seiten.

12
Unterstützungen
7
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte
Kahlschlag

Kahlschlag

Ein Kinofilm aus MV. In diesem rauen Provinz-Thriller wird der Angelausflug zweier Freunde zum packenden Katz-und-Maus-Spiel.