Visitenkarte

Dr. Michael Seufert

Deutschland

Michael Seufert studierte Informatik, Mathematik und Erziehungswissenschaften an der Universität Würzburg. Im Jahr 2011 erlange er das Diplom in Informatik und bestand das erste Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien in Mathematik und Informatik. Von 2012-2013 war er am FTW Forschungszentrum Telekommunikation Wien und arbeitete im Bereich nutzerzentrierte Interaktionen und Kommunikationsökonomik. Seit 2013 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kommunikationsnetze der Universität Würzburg und erhielt 2017 den Doktortitel der Naturwissenschaften. Seine Forschung konzentriert sich hauptsächlich auf QoE (Quality of Experience, subjektiv empfundene Dienstgüte) von Internetanwendungen, QoE- und sozialbewusste Verkehrsmanagementlösungen, Überwachung und Orchestrierung von Edge-Cloud-Diensten, sowie die Leistungsbewertung und Modellierung von Kommunikationssystemen.

0
Unterstützungen
0
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte

Im Team von

Mit WhatsApp gegen Depression bei Kindern

Mit WhatsApp gegen Depression bei Kindern

Die Depression soll mit unserer App frühzeitig erkannt werden, bevor es zu spät ist. So können wir betroffenen Kindern & Jugendlichen optimal helfen.