Visitenkarte

René Wiesner

Deutschland

Seit 2015 mache ich eigene Kurz- und Langfilme. Kurzfilme von mir wie Das Wundern des jungen Ulysses (2019) sind Filmpreisgewinner. Allein im Jahr 2021 habe ich bisher zwei Langfilme und ungefähr 10 Kurzfilme inszeniert. Viele meiner Filme wurden international auf DVD veröffentlicht. Die Dokumenation Michael, Sammler (Michael: A Murderabilia Memoriam) wurde bereits zum Teil über Startnext finanziert und konnte so erfolgreich verwirklicht werden.

Als Produzent habe ich Langfilme wie ABCs of Superheroes (Oliver Tietgen & Jens Holzheuer, 2015), Das Verlangen der Maria D. (Marian Dora, 2018) oder Pesthauch der Menschlichkeit (Marian Dora, 2018) realisiert.

4
Unterstützungen
4
Abonnierte Projekte
2
Eigene Projekte
Finaler Drehblock und Postproduktion von Thanatomania
Film / Video
DE

Finaler Drehblock und Postproduktion von Thanatomania

Ein in Hamburg und Flensburg gedrehter Underground-Spielfilm über den Tod und dessen Faszination. Mit Jörg Wischnauski und Dietrich Kuhlbrodt.
Michael, Sammler (AT) - Dokumentation
Film / Video
DE

Michael, Sammler (AT) - Dokumentation

Bei diesem dokumentarischen Film handelt es sich um ein Porträt des Sammlers obskurer True-Crime-Memorabilia, Michael H.