Die Quinoa-Schule in Berlin-Wedding setzt sich für die Chancengerechtigkeit von Jugendlichen ein. Denn in diesem Brennpunkt-Stadtteil haben über 40 % der Teilnehmenden 2016 den Hauptschulabschluss nicht bestanden. Das wollen wir ändern! Unser Ziel ist es, dass alle Jugendlichen, ungeachtet ihrer Herkunft, eine Chance auf einen Schulabschluss und damit eine Zukunftsperspektive bekommen.
60.105 €
240.000 € Fundingziel 2
127
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit
 Quinoa – die Schule für Chancengerechtigkeit

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.04.18 12:14 Uhr - 24.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Ende 2018
Fundingziel 60.000 €

Mit 60.000 € können wir einer zusätzlichen Schulklasse mit 20 Jugendlichen durch Vollstipendien eine faire Chance auf einen Schulabschluss ermöglichen.

Fundingziel 2 240.000 €

Mit 240.000 € erhalten 80 Jugendliche (= 4 Klassen) ein Vollstipendium für unsere chancengerechte Schule. Dadurch wird die Kapazität der Schule voll genutzt.

Kategorie Bildung
Stadt Berlin
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Support für den Turm Halle
Event
DE
Support für den Turm Halle
Seit Beginn des Shutdowns im März können keine Partys, Konzerte, Lesungen, Slams oder sonstige Kulturveranstaltungen in unserem Haus stattfinden. Wahrscheinlich wird dies auch noch bis mindestens Ende Oktober unmöglich sein. Seit 1973 gibt es den TURM, ein wichtiger Baustein im Kulturmosaik der...
5.443 € 20 Tage