Crowdfunding beendet
Wir möchten mit dieser Kampagne das Budget für die Herstellung und Veröffentlichung unseres Debüt-Albums sammeln. Neben der Pressung einer CD geht es uns vor allem um eine limitierte Auflage an Vinyls. "Roads & Shoes“ ist unser Herzensprojekt, denn wir wollen Musik erschaffen, ohne Grenzen, ohne Vorgaben, ohne Kompromisse, ohne Druck. Und von Anfang an steht für uns im Vordergrund: Der Weg ist das Ziel. Wir freuen uns, wenn ihr einen Teil dieses Weges mit uns geht!
6.171 €
Fundingsumme
103
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Roads & Shoes - Debüt Album auf Vinyl
 Roads & Shoes - Debüt Album auf Vinyl
 Roads & Shoes - Debüt Album auf Vinyl
 Roads & Shoes - Debüt Album auf Vinyl
 Roads & Shoes - Debüt Album auf Vinyl
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.03.18 16:34 Uhr - 13.04.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2018
Startlevel 5.000 €

Die Produktionskosten des Albums haben wir bereits bezahlt. Mit dem hier gefundetem Geld soll die Pressung und die Veröffentlichung realisiert werden.

Kategorie Musik
Stadt Köln

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Seit 2016 arbeiten wir an unserem ersten Album. Wir waren live bisher immer als Akustik-Duo unterwegs, doch die Studio-Aufnahmen legten uns die Möglichkeit frei unsere Songs klanglich auszuformulieren. Wir nahmen uns mehrere Monate Zeit mit unterschiedlichen Instrumentierungen zu experimentieren und alles an die Oberfläche zu befördern, was wir an Träumen und Möglichkeiten in uns getragen haben.
Die Aufnahmen sind abgeschlossen, wir sind überglücklich und wollen endlich den nächsten Schritt angehen: Die Veröffentlichung des Albums.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Album soll im April/Mai auf allen gängigen Wegen veröffentlicht werden. Als Download, als CD und - unser spezieller Wunsch - auch auf Vinyl.

Diese Kampagne richtet sich daher an alle Musikliebhaber, die wir mit unseren Songs und unseren Konzerten begeistern können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unsere Musik bedeutet für uns Fernweh & Heimweh, Abenteuerlust & Sehnsucht nach Geborgenheit, alles verändern wollen & Glücklichsein in genau diesem Moment!
Diese Gegensätze und die Balance dazwischen sind die Kraft, die uns antreibt. Wir möchten den Hörer anstecken, zum Nachdenken bringen, glücklich machen und auf unsere Reise mitnehmen.

Mit der Unterstützung dieses Projekts helft ihr uns einen weiteren großen Schritt zu realisieren, den wir uns auf unserem Weg vorgenommen haben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Neben einiger kleiner Schritte, die für eine Veröffentlichung eine Rolle spielen (GEMA-Gebühren, Werbeanzeigen, iTunes-Bereitstellung u.v.m.) soll es unser Album in physischer Form geben. Die CD muss gepresst werden, das Artworks designed, das Cover und Booklet gedruckt und das ganze auch in groß und Farbe als Vinyl. Vor allem Letzteres ist ein teurer Wunsch, der uns als absoluten Vinyl-Liebhabern aber das Herz erwärmen würde.

Sollte tatsächlich noch etwas übrig bleiben, möchten wir gerne eine unserer zahlreichen Musikvideo-Ideen umsetzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Johanna Eicker begann mit einer klassischen Ausbildung an Klavier und Geige. Doch schon bald wuchs ihr Interesse an aktueller Pop- und Rock-Musik. Mit 14 Jahren bekam sie ihre erste E-Gitarre geschenkt, woraus ihre größte Passion entstand. Mit ihrer Schwester gründete sie 2002 als Teenager die Rock-Band „The Black Sheep“, 2008 folgte der Durchbruch mit einem Plattenvertrag und zwei veröffentlichten Alben, mit denen sie über die Grenzen von Köln hinaus bekannt wurden. Mit zahlreichen Bands und Projekten bereist sie heute die ganze Welt. Aktuell spielt sie unter anderem in der Kölsch-Rockabilly-Formation „Rockemarieche“ und ist Teil der TV-Show-Band von Carolin Kebekus.
>>> www.facebook.com/joeicker

Linda Laukamp studierte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Cello und Instrumentalpädagogik und absolvierte ihren Master in Kammermusik. Seitdem unterrichtet sie und ist mit vielen verschiedenen Projekten unterwegs. Ihr musikalisches Interesse erstreckt sich von Singer/Songwriter bis Heavy Metal. So spielt sie gleichfalls als Cellistin mit Wincent Weiss eine Hallen-Tournee durch Deutschland sowie mit ihrer Metal-Band „Lyriel“ weltweit in Clubs. Darüber hinaus ist sie auch als Cellistin und Gambistin in diversen klassischen Formationen zu sehen. Zum Beispiel in ihrem Barockensemble „Lord Grey’s Delight“.
>>> www.facebook.com/lindalaukamp

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Roads & Shoes - Debüt Album auf Vinyl
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren