<% user.display_name %>
Projekte / Bildung
Wir - der Sei kein Haenfuß e.V. - sind Ausrichter des nationalen Vorentscheids des Typhlo & Tactus Wettbewerbs in Deutschland. In dem Wettbewerb geht es um selbstgestaltete taktil illustrierte Bilderbücher, die sowohl von sehenden, blinden und auch sehbehinderten Kindern wahrgenommen werden können. Wir finden: Jedes Kind hat ein Recht auf Bücher! Für die Ausrichtung des Wettbewerbs werden Spenden für die Öffentlichkeitsarbeit, Materialien und das Preisgeld benötigt.
910 €
2.500 € Fundingziel
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.09.18 10:56 Uhr - 01.10.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.01.2019 - 31.12.2019
Fundingziel 2.500 €

Im ersten Ziel werden Plakate, Flyer, Materialien und das Preisgeld finanziert. Der Wettbewerb soll für ganz Deutschland beworben werden.

2. Fundingziel 3.500 €

Das zweite Ziel soll eine Produktion des Buches aus dem nationalen Wettbewerb ermöglichen, sowie den Kauf von barrierefreien Büchern für Bibliotheken.

Kategorie Bildung
Ort Erfurt
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Sei kein Hasenfuß e.V.
Jolana Pons
Papiermühlenweg 4
99089 Erfurt Deutschland

Seit 2016 setzen wir uns mit unserem kleinen Verein für eine höhere Vielfalt & bessere Erreichbarkeit von taktil illustrierten Büchern ein. Wir wünschen uns, dass alle Kinder Zugang zu geeigneten/ barrierefreien Medien haben. Kulturelle Inklusion ist ein Recht jedes Einzelnen und wurde mit der Ratifizierung der Behindertenrechtskonventionen auch offiziell in Stein gemeißelt. Also los geht's!