Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Community
Meine Idee ist Skateboardkurse in Liechtenstein anzubieten. Das Ziel ist jungen Leuten zwischen 10-18 Jahren den Einstieg in die Welt des Freestylesports zu vereinfachen. Zuerst beschränken sich Lukas und ich darauf Skateboardkurse anzubieten, möchten dies aber später dann auch auf andere Sportarten wie Skifahren und Bmxfahren ausweiten. Dabei ist es mir wichtig, dass ich die Kurse günstig anbieten kann und dass man auch mal etwas im zeitgemässen Freestylebereich macht.
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 28.05.17 10:43 Uhr
Realisierungszeitraum 2017
Fundingziel 5.000 €
Stadt Triesen
Kategorie Community

Worum geht es in dem Projekt?

Veranstaltungen und Ausflüge in verschiedene Skateparks und in Freestylehallen. Kurse in verschiedenen Freestylesportarten: Skateboard, Skifahren, BMX anzubieten. Dabei können Freestylsportler Kurse geben und ihre Fähigkeiten, in ihrer Lieblingssportart, jüngeren Gleichgesinnten weitergeben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Vor allem Jugendliche zwischen 10 -18 Jahren bilden die Zielgruppe. Die Ziele sind, dass gleichgesinnte Jugendliche zusammenkommen und ihre Sportart gemeinsam erlernen können. Es ermöglicht den Jugendlichen sich individuell auszudrücken und entfalten zu können. Gefördert wird dadurch die körperliche und geistige Leistungsbereitschaft. Zudem trägt dies zu mehr Toleranz, Akzeptanz und den Umgang mit den Kollegen bei . Ein Ziel ist es auch eine Indoor Skatehalle errichten zu können, welche aus eigener Erfahrung bei uns Sportlern sehr erwünscht ist.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Man sollte dieses Projekt unterstützen wenn man Jugendlichen etwas sinnvolles und spassiges ermöglichen möchte. Mit der Unterstützung können Jugendliche ihre Zeit in etwas Anspruchvolles und Faszinierendes investieren. Verschiedene Projekte wie eine öffentlich öffentliche Skatehalle (Freestylehalle) und verschieden Veranstaltungen (Contests) werden folgen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird eine Webseite erstellt, sowie weitere Einführungen von Kursen ermöglicht, tiefere Kurspreise eingeführt und sobald wie möglich eine Skatehalle (Freestylehalle) errichtet. Die Skatehalle ermöglicht es uns auch bei schlechter Witterung und im Winter unserer Leidenschaft auszuüben. Zude, sowie Skateboardcontests durchzuführen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen Rafael Gstöhl (20) aus Balzers und Lukas Maissen (20) aus Schaan. Seit 7 Jahren fahren wir bereits Skateboard und waren während zwei Jahren im Malbun als Skilehrer tätig.

Kuratiert von

ideenkanal

Den rechtlichen Rahmen des ideenkanals bildet die gleichnamige ideenkanal Stiftung. Sie wurde im Jahr 2015 gegründet und hat ihren Sitz in Vaduz, Liechtenstein. Neben ihren Aktivitäten in Liechtenstein unterstützt die Stiftung Organisationen im deutschsprachigen Raum bei der Implementierung wirk...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.182.637 € von der Crowd finanziert
4.838 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH