Crowdfinanzieren seit 2010
Der Dokumentarfilm begleitet ein Menschenrechtsseminar, das 30 junge Erwachsene aus Deutschland, der Ukraine und Belarus zusammen bringt, um sich in drei Workshopwochen intensiv mit der Menschenrechtssituation im Allgemeinen, wie in ihren Ländern auseinanderzusetzen. Ziel ist die Umsetzung von Kampagnen - das ist nicht ungefährlich. Umso wichtiger ist es dies dokumentarisch zu begleiten, um dem Geschehen eine Transparenz zu geben und ihnen Gehör zu verschaffen. Aktuelles hier im Blog.
Finanzierungszeitraum
15.03.12 - 30.04.12
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
4.494 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Journalismus
Projekt-Widget
Widget einbinden
21.03.2012

Thanks for the great start | Vielen Dank für den tollen Start

Sebastian Hasse
Sebastian Hasse2 min Lesezeit

english | deutsche Version unten
We've left the first weekend of our crowd funding campaign behind us, and within the first few days almost 100 (!) fans showed up. Also on the Facebook page there are more and more and there are not entirely the same fans! If you don’t follow us on facebook yet, here you meet other interested fans of the project: https://www.facebook.com/speakup4humanrights

The “Piratenpartei” (Pirates Party) has commented our video on youtube and initiated the first little discussion - thats the way it should be:
http://www.youtube.com/watch?v=0MWaaK0fDJA - 450 people already saw it, not bad.
A big “Thank you” to the first supporters who brought nearly 200 € together.


Das erste Wochenende unserer Crowdfundingkampagne haben wir hinter uns gelassen und schon in den ersten Tagen haben sich fast 100 (!) Fans gefunden, auf der Facebookseite werden es auch immer mehr und es sind nicht gänzlich die selben! Wer uns nicht nicht bei Facebook folgt, hier trefft ihr andere Interessierte des Projekts: https://www.facebook.com/speakup4humanrights

Zu unserem Video bei youtube hat sich die Piratenpartei mit einem Kommentar gemeldet und die erste vorsichtige Diskussion angestoßen - so soll es sein:
http://www.youtube.com/watch?v=0MWaaK0fDJA - 450 Zuschauer hatte es schon, nicht schlecht.
Vielen Dank an dieser Stelle auch den ersten Unterstützern die nun schon fast 200 € zusammengebracht haben.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Speak Up 4 Human Rights - the documentary
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren