Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
Sven Pfennig
Sven Pfennig war ein sehr öffentlichkeitsscheuer und bescheidener Künstler, der Zeit seines Lebens nicht die Anerkennung fand, die er aus unserer Sicht verdient hätte. Er hinterließ eine riesige Anzahl unglaublicher, teilweise unveröffentlichter Bilder und Skulpturen. Die Kunstwerke die wir lieben und schätzen sollen in Zukunft in einem Bildband publiziert, adäquat archiviert, versichert und in zukünftigen Ausstellungen auch Menschen gezeigt werden, die sie noch nicht sehen konnten.
Cottbus
2.960 €
2.500 € Fundingziel
61
Fans
64
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Sven Pfennig

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.09.14 11:22 Uhr - 28.09.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis 27.September 2014
Fundingziel 2.500 €
Stadt Cottbus
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Sven Pfennig hinterließ uns, dem Kunst- und Kulturverein "Kulturforum Cottbus e.V." eine riesige Anzahl unglaublicher, teilweise unveröffentlichter Bilder und Skulpturen. Mit der Aufgabe betraut diesen Nachlass in Zukunft weiter zu verwalten sehen wir einer großen Herausforderung und Verantwortung entgegen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Kunstwerke die wir lieben und schätzen sollen in Zukunft adäquat archiviert, versichert und in zukünftigen Ausstellungen auch Menschen gezeigt werden, die sie noch nicht sehen konnten. Im Anschluss an die StartNext Kampgne wird in der Galerie Fango eine Ausstellung eröffnet, die ausgewählte Werke aus der gesamten Schaffenszeit zeigen soll. Zu diesem Anlass entsteht ein Bildband, das durch ehrenamtliche Unterstützung professionell digitalisierte Abbildungen und Texte zum Werk und Leben des Künstlers enthält.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Sven Pfennig war ein sehr öffentlichkeitsscheuer und bescheidener Künstler, der Zeit seines Lebens nicht die Anerkennung fand, die er aus unserer Sicht verdient hätte. Vielleicht einer der letzten seiner Art. Uns liegt viel daran, dass sein Werk und er als Mensch nicht in Vergessenheit gerät. Schaffen können wir dies nur durch die finanzielle Unterstützung der Menschen, denen diese Kunst etwas bedeutet, die unser Vorhaben für unterstützendwert halten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zunächst soll ein Bildband gedruckt werden, was in der Mindestauflage für den Druck dem Projektziel entspricht. Darüber hinaus gesammelte Gelder werden in Archivmaterial wie Folien, Kisten, Schutz-&Polstermaterialien usw. investiert.
Sollte auch dann noch Geld übrig bleiben, soll dies für die Realisierung künftiger Ausstellungen (Transport, Versicherung, Werbung) dienen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Verein Kulturforum Cottbus e.V., Freunde und Verehrer der Kunst von Sven Pfennig.

Impressum
Kulturforum Cottbus e.V.
Jan Gerlach
Amalienstr. 10
03044 Cottbus Deutschland

Vereinsregister Nr.: VR1784
SteuerNr.: 056/141/00895

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.117.966 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH