Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Sport
Das Team Starcraft ist das Formula Student Team der TU Ilmenau. Wir entwickeln, bauen und vermarkten in der aktuellen Saison bereits unseren siebten Formel-Rennwagen. Wir brauchen Eure Hilfe um unsere Fahrer mit neuer Kleidung auszustatten. In den letzten Jahren fand die Anschaffung neuer Fahrermonturen leider keinen Platz in der Finanzplanung, da alle Gelder in den Bau des Rennwagens gesteckt werden mussten. Aus diesem Grund treten wir nun an Euch heran.
Ilmenau
2.039 €
4.000 € Fundingziel
15
Fans
24
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Team Starcraft e.V. - ein Männlein steht im Walde

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.10.2016 15:47 Uhr - 26.11.2016 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2016
Fundingschwelle 2.000 €
Fundingziel 4.000 €
Stadt Ilmenau
Kategorie Sport

Worum geht es in dem Projekt?

Gegründet wurde „Team Starcraft e.V.“ im Jahr 2006. Wer nun annimmt, dass wir lediglich ein paar Nerds sind, die den ganzen Tag das Strategie-Computerspiel Starcraft spielen, liegt grundlegend falsch. Wir sind ein studentischer Verein der Technischen Universität Ilmenau und nehmen jährlich an dem internationalen Konstruktionswettbewerb der Formula Student Electric (FSE) teil. Wir entwickeln, designen, bauen und vermarkten in jeder Saison einen neuen Formel-Rennwagen. Dabei besteht unser Team nicht nur aus Technikern; hier arbeiten Studierende aller Fakultäten - darunter Maschinenbau, Wirtschaftswissenschaften, Medien, Elektrotechnik und Informatik - Hand in Hand.
Ziel des Vereins ist, jedes Jahr erfolgreich am FSE Event in Deutschland auf dem Hockenheimring teilzunehmen. Um dies zu schaffen, muss unser kleiner grüner Bolide nicht nur fahren können, es muss auch ein umfangreiches Regelwerk zur Gewährleistung der Sicherheit aller Teilnehmer erfüllt werden. Dazu zählt auch die ordnungsgemäße Ausstattung der Fahrer.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir hoffen, dass wir noch mehr Menschen für uns und unser Projekt begeistern können. Im Team steckt jeder Einzelne viel Zeit und Leidenschaft in unsere Arbeit mit dem einem großen Hauptziel: Am Ende der Saison zum Formula Student Germany Event am Hockenheimring zu fahren.
Welche Menschen wir von uns begeistern wollen? Ganz einfach: Alle, die uns und unsere Arbeit cool finden und auch den Mehrwert dahinter erkennen und schätzen. Nämlich Erfahrungen neben dem Studium zu sammeln und über den Tellerrand hinaus zublicken. Möglicherweise warst auch Du bereits ehrenamtlich in einem Verein tätig und weißt, wie schwierig es ist einen vernünftigen Budgethaushalt zu planen. Vielleicht bist Du aber auch einfach "nur" technik- und/oder motorsportbegeistert und kannst nachvollziehen, warum wir so viel Zeit, Schweiß und Tränen in unser Projekt stecken.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Du solltest uns unterstützen, wenn:

  • Du Lust hast einen jungen und motivierten Verein zu unterstützen, der Studierenden die Möglichkeit bietet, sich interdisziplinär weiter zu entwickeln und bereits vor dem Berufseinstieg praktische Erfahrungen zu sammeln.
  • Dir die Sicherheit unserer Fahrer genauso am Herzen liegt wie uns.
  • Du Kontakt zu Studierenden oder Absolventen der TU Ilmenau, aus verschiedenen Fachbereichen suchst.
  • Du die Formula Student einmal hautnah erleben möchtest
  • Du Karmapunkte sammeln möchtest. ;-)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn wir unser Ziel erreichen, werden wir uns zwei schöne neue Fahrergarnituren zulegen. Bestandteil der Ausstattung sind:

  • 1 Paar Rennhandschuhe
  • 1 Paar Rennanzugschuhe
  • 1 Paar feuerfeste Socken
  • feuerfeste Ballaclava/Sturmhaube
  • feuerfeste lange Unterhose
  • feuerfestes Longsleeve
  • genormter Helm

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Team hinter dem Team:
Unsere Kampagne wird von Ann-Kathrin Scheidig geleitet. Sie beendet in diesem Semester ihr Studium der Angewandten Medien- und Kommunikationswissenschaften und unterstützt das Team im Bereich Sponsoring.
Ebenfalls Angewandte Medienwissenschaften studiert Hanna Hohmuth im 3. Fachsemester. Sie übernimmt in dieser Saison den Vorstandsposten der organisatorischen Leitung. Zusammen mit Konstantin Groß, bildet sie das Gesicht der Kampagne. Der Wirtschaftsingenieur im 2. Mastersemester ist zudem unser aktueller Vorstandsvorsitzender.
Last but not least versorgt Hannes Weber die Crowd mit neuem Material, möchte für eine rege Kommunikation mit den Unterstützern sorgen und liefert Bild- sowie Videocontent. Der Fahrzeugtechnikstudent im 5. Fachsemester übernimmt zudem den Finanzvorsitz im Verein.

Impressum
Team Starcraft. e.V.
Am Vogelherd 24
98693 Ilmenau Deutschland

Vertreten durch:
Konstantin Groß
Hannes Weber
Severin Spitz
Johannes Haupt
Hanna Hohmuth

Registereintrag:
Eingetragen im Vereinsregister.
Registergericht: Arnstadt - Zweigstelle Ilmenau
Registernummer: VR 120664

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.037.448 € von der Crowd finanziert
4.273 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH