Projekte / Musik
Als Jugendliche kamen die Bandmitglieder von SEDAH HAJUSOM aus Afghanistan nach Hamburg. Mit den Musikern und Komponisten Carlos Andres Rico und Sergio Vasquez haben sie im Probenraum Songs entwickelt. Songs, die von Liebe handeln, von Heimat, von allem, was sie bewegt. SEDAH bedeutet "Stimme", FOOTPRINTS soll ihre Platte heißen: Wir sind hier, wir sind mehr als Fingerprints auf einem Dokument, wir bringen Euch zum tanzen!
Hamburg
386 €
3.000 € Fundingziel
17
Fans
9
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 13.04.18 11:11 Uhr - 13.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai-September 2018
Fundingziel 3.000 €
Die Summe teilt sich auf in den Druck der Vinylschallplatten, die Gestaltung der Plattenhülle und die Verschickung an alle Fans.
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

SEDAH ist die Band des Geflüchteten-Projekts Hajusom und arbeitet seit 2016 mit den kolumbianischen Musikern und Komponisten Carlos Andres Rico und Sergio Vasquez. Wenn die Sänger ins Studio kommen, bleibt kein Auge trocken. Die ersten Songs sind fertig. Und alle wünschen sich eine Wertschätzung der Arbeit, ein hochwertiges Produkt, das bleibt. Denn jetzt, wo sie nach ihrer Flucht Fuß gefasst haben, ist FOOTPRINTS eine Erinnerung an die erste Zeit in Deutschland und markiert den Start in ihr Künstlerleben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Hajusom macht seit 18 Jahren Bühnenarbeit mit geflüchteten Jugendlichen. Seitdem wurden mehr als 20 Stücke auf großen Bühnen gezeigt. Unser Publikum groovt zur Musik von SEDAH Hajusom, zu afghanischer und iranischer Musik ebenso wie zu Rap und Popsongs und kann die Platte im September beim Festival NEW HAMBURG auf der Veddel erwerben. Die Musik verbindet Refugees mit einer solidarischen Stadt, ermöglicht den sprach-losen Austausch zwischen Musikern. Und den Musikern die Rückbindung an die Kunst, die sie als Kinder kennengelernt haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit dem Verkauf der Platte von SEDAH unterstützen Sie weitere Hajusom- Nachwuchsgruppen, weil der Verein nach wie vor keine kontinuierliche Förderung erhält. FOOTPRINTS ermöglicht den Start für junge Musiker, von denen einige sogar das Zeug zu einer professionellen Musikkarriere haben... Die Arbeit bei SEDAH stärkt ihr Selbstwertgefühl, jeder leistet seinen Beitrag zu einem professionellen "outernational and intercommunal orchestra" und zum Gelingen der modernen Stadtgesellschaft.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt in den Druck der Schallplatte FOOTPRINTS auf Vinyl und in die Gestaltung der Plattenhülle. Im zweiten Schritt finanzieren sich die Nachwuchsgruppen durch den Mehrwert aus dem Verkauf.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter SEDAH steht das transnationale Performance-Kollektiv Hajusom, das seit 18 Jahren mit jugendlichen Geflüchteten die Bühnen bespielt und bereits viele Preise für seine Kunst und best-practice-Integration erhalten hat.
Die Bandleader sind Profi-Musiker, die mit ihrer Kunst kontinuierlich Talente und Persönlichkeit der jungen Nachwuchskünstler fördern. SEDAH ist das Zuhause der Band, Hajusom ihr Dach, mit FOOTPRINTS schaffen sie sich festen Boden unter den Füssen.

Impressum
Hajusom e.V.
Julia zur Lippe
Feldstr. 66, Bunker 2. Stock
20359 Hamburg Deutschland

Hajusom ist eine gemeinnützige Organisation. Seit 1999 stehen jugendliche Geflüchtete als Hajusom Ensemble auf der Bühne, während backstage ist ein transnationales Zentrum mit Nachwuchsgruppen und Mentoring enstanden ist. Viele Auszeichnungen und best-practice-Preise zeugen vom Erfolg des Konzepts. Hajusom ist Träger der freien Jugendhilfe. SEDAH HAJUSOM ist die Band von Hajusom.

www.hajusom.de

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

58.624.340 € von der Crowd finanziert
6.512 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH