Crowdfinanzieren seit 2010

Nach dem Tod ihrer Mutter und der daraus resultierenden Verlustangst des Vaters, begibt sich Luisa auf eine Reise von der sie sich Freiheit erhofft.

Wir wollen mit dem Kurzfilm ein Projekt umsetzen, das eine schöne Geschichte über eine persönliche Reise zum Thema Vater-Tochter Beziehung erzählt. Der Kurzfilm soll zwischen 20 und 25 Minuten lang werden und zwischen München und der Toskana gedreht werden. Das Projekt finanzieren wir aus eigener Tasche. Daher hilfst du uns mit jedem Beitrag unseren Traum von "Weggefährten" zum Leben zu erwecken!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
25.04.24 - 26.08.24
Realisierungszeitraum
14.08.-08.09.2024
Website & Social Media
Finanzierungsziel: 6.000 €

Mit diesem Finanzierungsziel können wir die Kosten für die Unterkunft, sowie die Verpflegung und den Sprit decken. Somit können wir der Crew eine spannende und angenehme Arbeitsatmosphäre gewährleisten.

Stadt
München
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Unser Kurzfilm "Weggefährten" ist für uns ein absolutes Herzensprojekt. Wir wollen ein kinematisches Erlebnis kreieren, dass besonders das Thema einer Vater-Tochter-Beziehung anspricht und sich auch mit Freiheit in einem lyrischen Stil auseinandersetzt.
Das Projekt entsteht neben unserer alltäglichen Arbeit und unser großes Ziel ist es für das Team ein unvergessliches Erlebnis zu schaffen.
An dem Projekt sind vom Beginn des Drehbuchs bis zum fertigen Produkt ca. 20 junge Münchner Filmschaffende beteiligt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es einen Film zu kreieren, der sowohl eine sehr berührende Geschichte erzählt, aber es auch mit der Magie der Bilder schafft den Zuschauer voll und ganz auf den Roadtrip mitzunehmen und eine kleine Auszeit schafft. Außerdem wollen wir mit dem Film eine Möglichkeit schaffen, als Team zu wachsen und von- & miteinander zu lernen.
Die Zielgruppe sind dabei alle Menschen, die eine Begeisterung für Filme und Urlaub mitbringen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Da es als junger Filmemacher immer eine große Herausforderung darstellt, die eigene Geschichte zum Leben zu erwecken, sind wir an finanzielle Ressourcen gebunden, um das Projekt in berührende und ergreifende Bilder zu verwandeln. Um dies allerdings möglich zu machen, gibt es nur sehr begrenzte Möglichkeiten, aber einer der Wege ist das Crowdfunding, da man mit vielen kleinen Beiträgen ein solches Ziel sehr schnell kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld hilft uns den Dreh möglich zu machen und alle Kosten, die entstehen zu decken. Denn obwohl alle Beteiligten vor und hinter der Kamera keine Gagen bekommen, entstehen doch Kosten. Du würdest uns dabei helfen u.a. eine Unterkunft für die Crew oder Verpflegung bereit zu stellen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind das junge Filmtrio Johannes, Mark und Leonie und teilen die Leidenschaft für schöne Bilder und gute Geschichten.

DoP & Produzent
Johannes ist Mediengestalter für Bild und Ton und arbeitet nebenbei bei vielen Kurzfilm-Produktionen mit. Als Kameramann visualisiert er das Drehbuch von Weggefährten und hält die Story in großartigen Bildern fest.

Regie & Drehbuch
Mark macht eine Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton in Landsberg und bringt einen großen Reichtum an Ideen und Kreativität mit.

Drehbuch, Produzentin & Regie
Leonie macht eine Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien und verbindet Kreativität mit Organisation.

Yeeah. Das Crowdfunding-Projekt hat seinen Mindestbetrag erreicht.

  • Die Lieferung der Dankeschöns (sofern angeboten) erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst. 

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der Projektinhaber:innen. 

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind innerhalb des Crowdfundings möglich.

Was heißt das?
Impressum

16.07.24 - The more the merrier, da wir viele kleine...

The more the merrier, da wir viele kleine Änderungen vornehmen mussten, die noch mehr Sponsoren erfordern, möchten wir uns die Zeit nehmen, noch mehr für unser Projekt zu begeistern.
Cordiali saluti

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Weggefährten Kurzfilm
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren