Projekte / Film / Video
"Wir haben es doch erlebt" - Das Ghetto von Riga
Das Ziel ist die Produktion der englischen Fassung meines Dokumentarfilms "Wir haben es doch erlebt"-Das Ghetto von Riga. Der Film erzählt von der Verschleppung von 25.000 Juden aus dem Deutschen Reich nach Riga. Bevor die "Reichsjuden" ins Ghetto kommen, werden 27.000 lettische Juden an 2 Tagen getötet, um Platz zu schaffen. Zusätzlich zur englischen Übersetzung, wollen wir den Beginn des Films mit Bildern eines Aufmarsches von SS-Veteranen vom 16. März 2014 in Riga aktualisieren.
5.640 €
6.000 € 2. Fundingziel
47
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 11.07.14 17:11 Uhr - 10.10.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.7.2014-15.9.2014
Fundingziel erreicht 3.000 €
2. Fundingziel 6.000 €

Mit dem Erreichen des ersten Finanzierungsziels wird die englische Fassung des Films (Übersetzung, Untertitelung und Voice-over) realisiert und mit dem zweiten wird der aktualisierte Beginn des Films realisiert.

Kategorie Film / Video
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Phoenix Medienakademie e.V.
Jürgen Hobrecht
Wörtherstr. 13
10405 Berlin

Kooperationen

Auf unserer Webseite http://www.IsraelWein.de haben wir ein vielfältiges Angebot israelischer Weine zusammengestellt. Als Familienbetrieb können wir es uns nicht erlauben, am falschen Ende zu sparen. Daher legen wir sehr großen Wert auf eine gute Beratung und die Zufriedenheit unserer Kunden. Dazu g

Volker Dittrich gründete 1990 den Verlag.
Musik- und theaterhistorische Bücher waren lange das besondere Markenzeichen des Dittrich Verlages. Ein weiterer Schwerpunkt: Romane und Biografien über die Vergangenheit, die nie vergeht. Spannend geschrieben und gut lesbar.

Seit alters her ist Singapur Knotenpunkt der Handelslinien des gesamten südostasiatischen Raums.
Als Treffpunkt aller asiatischen Stile, Einflüsse und Geschmacksrichtungen ist Singapur eine weltoffene Stadt, die von jeder sie durchfließenden Strömung das Beste aufnimmt und auf unverwechselbar schöp