Crowdfunding beendet
360 GRAMM – das Magazin für Dresden
Wir, eine Gruppe idealistischer, print-begeisterter Dresdner ohne finanzstarken Verlag im Rücken, präsentieren unsere Stadt, ihre Menschen und ihre Geschichten in einem neu gedachten Magazin für Dresden.
14.000 €
Fundingsumme
322
Unterstütz­er:innen
08.11.2016

360-GRAMM-Release-Party am 3.12.

Stefan Bast
Stefan Bast1 min Lesezeit

360 GRAMM ist nun fast im Druck. Ein erster Grund zur Freude. Der nächste folgt Ende November, wenn wir unser aller neues Magazin endlich in unseren Händen halten dürfen. Das muss natürlich gefeiert werden.
Am 3. Dezember 2016 steigt die Party im LAB 15.
Es ist eine der letzten Feten an diesem zauberhaften Ort. Allein deshalb lohnt sich das Kommen. Wir haben aber noch einiges mehr zu bieten:

  • laurENt dE sChepPer tRio LIVE (Hardcore-Ambiente-Jazz) mit den Gästen Paula Akinsinde / Klinke auf Cinch und Johannes Gerstengarbe / The Lazy Boys
  • Philipp Demankowski (Uncanny Valley, Disco Treasures / House Pleasures)
  • Tränen aus Feuer (hochgejubelte Tanzklassiker mit unterschätzen Rhythmuskapriolen)
  • Popstudent (Indie & Popklassiker mit einem Hauch elektronischen Einflusses)

Einlass: 20 Uhr | Beginn: 21 Uhr

Eintritt: 6,00 - 8,00 €

Bringt eure Freunde, Verrwandten, Kollegen mit.
Wir sehen uns!

Teilen
360 GRAMM – das Magazin für Dresden
www.startnext.com