Crowdfunding beendet
360 GRAMM – das Magazin für Dresden
Wir, eine Gruppe idealistischer, print-begeisterter Dresdner ohne finanzstarken Verlag im Rücken, präsentieren unsere Stadt, ihre Menschen und ihre Geschichten in einem neu gedachten Magazin für Dresden.
14.000 €
Fundingsumme
322
Unterstütz­er:innen
19.07.2016

Schallmauer durchbrochen

Stefan Bast
Stefan Bast1 min Lesezeit

Seit heute sind wir fünfstellig! DANKE!
Aktuell sind 10.225 Euro im Topf - wir sind also verdammt nah dran an unserem Ziel und dem neuen Magazin für Dresden.
Wir werden die verbleibenden 48 Stunden nutzen, um unser Projekt bei allen noch einmal in Erinnerung zu rufen.

Übrigens - hier gibt es noch 2 interessante Beiträge über uns zum Nachlesen:
http://www.sputnika.de/dresden/magazin/details/article/360-gramm-so-koennte-das-neue-dresdner-stadtmag-aussehen/
http://www.banq.de/spezial.php?id=287

Teilen
360 GRAMM – das Magazin für Dresden
www.startnext.com