Die drei Räuber
„Es waren einmal drei grimmige Räuber mit weiten schwarzen Mänteln und hohen schwarzen Hüten.“ Der Kinderbuchklassiker von Tomi Ungerer bildet die Grundlage für diese wild-musikalische Räubergeschichte. In dunkler Nacht überfallen drei grimmige Gesellen Kutsche um Kutsche und schleppen die Beute in ihre Höhle. Bei einem ihrer Raubzüge entführen sie das Waisenmädchen Tiffany und schon gerät ihr Räuberleben ganz schön durcheinander.
3.083 €
finanziert
23
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
Anonyme Unterstützungen: 9