Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Hamburger Küchensessions |  Sampler #2 plus Nachpressung Sampler #1
Hamburger Küchensesions | Sampler #2 plus Nachpressung von Sampler #1 Musikalische Begegnungen ohne akustische Kompromisse. Zusammengestellt auf einem einzigartigen Doppel-CD-Sampler. Was die Küche nun eigentlich zu dem besonderen Ort macht, an dem man so prima in kleiner Runde gemütlich sein kann, bleibt vielleicht ein Phänomen. Einig sind wir uns jedoch alle: „Oh ja! Am besten mit einem Glas Rotwein und geiler Musik!“.
4.725 €
4.463 € Fundingziel
152
Fans
143
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Hamburger Küchensessions | Sampler #2 plus Nachpressung Sampler #1

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.04.13 16:32 Uhr - 08.06.13 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 4.463 €
Stadt Hamburg
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Es soll eine zweite Doppel-CD mit Gästen der "Hamburger Küchensessions" (www.kuechensessions.de) entstehen.

Da sich das Projekt "Hamburger Küchensessions" als außerordentlich beliebt erwiesen hat, würden wir gerne eine 2. Doppel-CD in einer Auflage von 1000 Stück produzieren. Diesmal kommt das Ganze im transparenten Jewelcase mit 24-seitigem Booklet daher. Die wundervollen Illustrationen stammen von Bernd Neuwerk.

Außerdem möchten wir eine limitierte Stückzahl vom 1. Sampler nachpressen. Das soll vorerst in einer 300er Auflage im liebevoll gestalteten Digi-Pack mit 12-seitigem Booklet passieren.

Tracklisten:

Sampler #1 (Nachpressung 300 Stück Doppel-CD im Digi-Pack / 12-seitiges Booklet):

CD#1
Daantje & The Golden Handwerk  Herr Wisemann | T.S. Brooks  Broken Folk | Tom Klose  Born A Lion | Immanu El  Conquistador | Awkward I  Sea Life | Honey & Steel  Hope Is Gone | Jürgen Ufer  Unverwundbar | Wolfgang Müller  Immer Noch Fahrrad | Dota Kehr  Selten Aber Manchmal | Gentlemen & Assassins  Ruin | Gisbert zu Knyphausen  Frau Himmelblau Bittet Zum Tanz | September Leaves  An Ode To Lethargy | Tim Schmidt  Maria Just Like The Wind | Post  Silk Ribbon Skies | Lùisa  Against Millions Of Clouds | Robert Amundsen  Tell Me Something | Joseph Myers  Would You Take Me There | Kaysa  Einfach Schlafen | Hellkamp  Filter Out
CD#2
Tom Liwa  Katzenfell | Sebastian Witte  König Zufall | Status Wo?  Der Sturm Ist Längst Da | Julia A. Noack  Grizzly Girl | Janin Johannsen  Farewell And Goodnight | The Alvarez Theory  Whatever Happened To Miss John | Strange Country  Girl Youre No Good | Gregor McEwan  The Pigeon Breeders Club | Enno Bunger  Ich Möchte Noch Bleiben, Die Nacht Ist Noch Jung | Meike Schrader  Die Geister, Die Ich Rief | Kid Decker  New Day | Torben Stock  When Will It Be | The Good Morning Diary  The Day I Turned Into A Ghost | Sebastian Hackel  Seit Tagen | Moritz Krämer  Nachbarn | Spaceman Spiff  Mit Scherenhänden | Haruko  My Brothers Hand | _pappmaché  Reflektierte Strahlen | Puder  Großstadtkonkubinen | Fee Badenius  Vorsicht Zerbrechlich | Sea+Air  Take Me For A Ride

----

Sampler #2 (Neupressung 1000 Stück Doppel-CD im transparenten Jewelcase / 24-seitiges Booklet)

Tim Neuhaus | Ian Fisher | Honig | Jonas David | Neerström | Mine | Simon & Jan | SaFi | Dino Joubert | Amy Schmidt | Estuar | Soki Green | Tammy Ingram | Nicolas Sturm | Ron Diva | Ich und mein Tiger | Christian Freimuth | Katie Freudenschuss | Peter Piek | Bernhard Eder | The Great Park | Vincent von Flieger | Felix Artmann | Svavar Knútur | Mona la Phona | Binoculers | Jon Flemming Olsen Acoustic Trio | Kev Fox | Ein Astronaut | Olli Schulz | Torpus & The Art Directors | Game Ove & die Spielfiguren | Jan Röttger | Georg auf Lieder | Lestat Vermond | Anne Haight | Staring Girl | Plozka | Echo Me

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Projekt fördert talentierte Nachwuchsmusiker, indem sie auf einem exklusiven Sampler zusammen mit bereits bekannten und beliebten Künstlern erscheinen. Die Zielgruppe sind alle Menschen, die Freude an guter handgemachter Musik haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt fördert talentierte Nachwuchsmusiker, indem sie auf einem exklusiven Sampler zusammen mit bereits bekannten und beliebten Künstlern erscheinen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es sollen ZWEI Doppel-CDs mit den Gästen der "Hamburger Küchensessions" (www.kuechensessions.de) entstehen.
Das Ganze soll in einer Gesamt-Auflage von 1300 Stück erscheinen und im liebevoll gestalteten Digi-Pack mit 12-seitigem Booklet, bzw. im Jewelcase mit 24-seitigem Booklet daher kommen.

Es handelt sich um eine Zusammenstellung der besten Audioaufnahmen aus den Hamburger Küchensessions.
Die Kollektion wird ca. 80 Titel in exklusiven Versionen enthalten.

Kostenkalkulation:

Die Herstellungskosten für 300 Stück vom Sampler 1 betragen 994 EUR netto
Die Herstellungskosten für 1000 Stück vom Sampler 2 betragen 1.419 EUR netto
GEMA Gebühren für Sampler 1 ca. 550 EUR netto
GEMA Gebühren für Sampler 2 ca. 1.500 EUR netto
___________________________________________________________________
Summe (netto:) 4.463 EUR
=======================

Wer steht hinter dem Projekt?

Jens Pfeifer (Aufnahme, Produktion)
Geboren und aufgewachsen in der Perle des Ammerlandes Oldenburg. Ausbildung und 9 Jahre angestellt in einem Oldenburger Traditionsunternehmen, das Raumtrennelemente herstellt, um dann zu merken, dass mit Anfang 30 noch so Einiges geht. Also Hamburg. Großstadt, aber trotzdem irgendwie Friesland. Die Leidenschaft zur Musik ermutigt ihn schließlich, in Hamburg die Zahlen gegen die Töne zu tauschen. Einige Tonträger-Produktionen für ausgesuchte Künstler sind seitdem entstanden. Für den Verlag LAUSCH-Phantastische Hörspiele produzierte Jens zahllose Hörbücher und gestaltete Schnitt und Klang bei Hörspielen. Jens ist verantwortlich für die Produktionsleitung und Schnitt für das Hörspiel-Projekt "Blauer Planet" (erschienen bei www.hanseklang.eu). Seit September 2010 produziert Jens Pfeifer die Reihe "Hamburger Küchensessions".

Bernd Neuwerk (Illustration)
- Illustrations-Studium in Hamburg am Institut für angewandte Wissenschaften, Fachbereich Gestaltung,
- leben und arbeiten als freier Illustrator in Hamburg.

Imke Staats (Illustration)
- geboren in Peine,
- Illustrations-Studium in Hamburg am Institut für angewandte Wissenschaften, Fachbereich Gestaltung,
- leben und arbeiten als freie Illustratorin und Journalistin in Hamburg und Berlin.

Projektupdates

30.04.13

Das Lineup für das (dieses Jahr 1-tägige Festival) steht! Und es ist ein wunderbares Lineup geworden. Alle Infos dazu findet Ihr hier: http://www.kuechensessions.de/festival-2013

15.04.13

Plotzka schreibt sich so! Der Fehlerteufel tippte mit. Außerdem gibt es ganz viele tolle neue Zeichnungen von Bernd Neuwerk für das Booklet!

Impressum
Jens Pfeifer
Prätoriusweg
20255 Hamburg Deutschland

Steuernummer: 4518300224

Partner

Die Illustratorin des 1. Samplers.

Der Illustrator des 2. Samplers.

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.718.287 € von der Crowd finanziert
5.157 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH