Crowdfinanzieren seit 2010

Das A-Bib Kollektiv braucht euch: Bitte spendet, damit wir trotz Corona-Isolation die Bibliothek ökologisch und nachhaltig umbauen können.

Die Anarchistische Bibliothek | Archiv | Institut für Anarchismusforschung Wien gibt es seit 1. Mai 2010. Also nun 10 Jahre. Eines unserer großen Vorhaben der letzten Jahre, bestand darin, neue Räumlichkeiten für die Bibliothek zu kaufen. Das haben wir nun geschafft. Nun geht es darum, diese Räume ökologisch nachhaltig zu renovieren. Die Corona-Isolation macht es auch für uns nicht gerade leichter und dazu kommen immer wieder Überraschungen auf der Baustelle. Deshalb brauchen wir euch!
Finanzierungszeitraum
15.04.20 - 30.06.20
Realisierungszeitraum
März bis Dezember 2020
Stadt
Wien
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von

45 Unterstützer:innen

Barbara Burian-Langegger
Barbara Burian-Langegger
Thomas Zauner
Thomas Zauner
Steffen Golka
Steffen Golka
Eva Geber
Eva Geber
Paul Nemeth
Paul Nemeth
Nicoletta Hernández
Nicoletta Hernández
Sven Niederreiter
Sven Niederreiter
Sara Biazar
Sara Biazar
karl melber
karl melber
Jan Rolletschek
Jan Rolletschek
Marcel Faust
Marcel Faust
Johanna Dau
Johanna Dau
Anonyme Unterstützungen: 26
Teilen
Umbau der neuen Anarchistischen Bibliothek Wien
www.startnext.com