Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Deutsche und keltische Abendlieder
Mein Projekt ist eine CD, auf der ich traditionelle deutsche und keltische Abend- und Schlaflieder neu vertonen möchte. Die Hörer begeben sich auf eine musikalische Reise durch alte, vergangene Zeiten – auf der nichts nach verstaubten Klischees klingt. Modern und in die heutige Zeit transportiert ist die Abendlieder-CD eine gelungene Investition für alle Familien, die ehrliche, handgemachte Musik schätzen.
2.831 €
2.500 € Fundingziel
44
Fans
40
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 25.11.13 10:28 Uhr - 31.01.14 23:59 Uhr
Fundingziel 2.500 €
Stadt Dresden
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Mit modernen Instrumenten und Arrangements vertone ich die altbekannten und traditionellen Abend- und Schlaflieder neu.
Ich will nicht nur deutsche, sondern auch keltische - sprich irische, schottische und walisische - Abendlieder aufnehmen, um die CD abwechslungsreicher zu gestalten.
Es ist meiner Meinung nach einfach an der Zeit, altes Liedgut in die Gegenwart zu holen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Diese CD soll sowohl Kindern als auch Erwachsenen einen geruhsamen Abend bereiten und zum gemeinsamen Hören, Singen und Träumen einladen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Moderne Zeiten, moderne Musik - das ist der simpelste Grund, dieses Projekt zu unterstützen. Abendlieder werden häufig mit klassischem Gesang und Klavierbegleitung in Verbindung gebracht - was selbstverständlich auch nicht verkehrt ist. Dennoch ist es mir wichtig zu zeigen, dass auch moderne und elektronische Instrumente und Klänge durchaus in der Lage sind, eine beruhigende Atmosphäre zu schaffen.
Bei den Aufnahmen achte ich darauf, so viel wie möglich von Hand einzuspielen. Das reicht vom akustischen Bass über eine E-Gitarre, eine Geige bis hin zu Klängen von schwingenden Wassergläsern. Handgemachtes steht definitiv im Vordergrund.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Eine CD-Produktion kostet (leider) eine Menge Geld, das ich nicht alleine aufbringen kann.
Den größten Anteil verschlingt die CD-Herstellung im Presswerk. Bei einer Auflage von 1000 Stück kostet die Produktion rund 1200 Euro. Dazu kommen Kosten für die Werbung (Plakate, Flyer etc. für rund 300 Euro) und selbstverständlich die Aufnahmen im Tonstudio und das Mastern (rund 1000 Euro).
Übersteigt die Spendenuhr den erforderlichen Betrag um 200 Euro oder mehr, werden die Lieder zusätzlich noch auf guten, alten Kassetten produziert. Ich peile 50 Stück an. Diese können dann ebenso wie die CD käuflich erworben werden.

Geplant ist, die CD in der ersten Jahreshälfte von 2014 fertigzustellen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Annette Thoma und ich bin wohnhaft in Dresden. Die Idee der Abendlieder-CD kommt nicht von ungefähr, da ich als Instrumentallehrerin bereits seit einiger Zeit mit Kindern arbeite und Musikwissenschaft und Musikpädagogik studiert habe. In dieser Zeit sammelte ich viele wichtige Eindrücke, die mich motiviert haben, dieses Projekt zu starten.
Die Aufnahmen und Arrangements enstehen gemeinsam mit dem Tontechniker und Musiker Jacob Richter von "Das Weiße Rauschen" in Dresden (www.dwr-audio.de).
Für das Mastern konnte ich Kai Hoffmann vom "Klangbüro Dresden" (www.klangbuero-dresden.de) gewinnen.

Impressum
Annette Thoma
Trachenberger Str.56
01129 Dresden Germany

Kuratiert von

Dresden Durchstarter

Dresden Durchstarter bietet Menschen mit Ideen die Plattform für innovative Bildungsinitiativen, Forschungsvorhaben und Kunstprojekte. Der Dialog über sie und mit ihnen bringt Dresden voran. Deshalb unsere Bitte: weitersagen! Alle, die über Dresden Durchstarter berichten, es empfehlen und andere...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.911.508 € von der Crowd finanziert
5.051 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH