Crowdfinanzieren seit 2010

❤️ Die emotionale Serie der Deutschen Hebammenhilfe bietet - mit viel Frauenpower - besondere Einblicke in die facettenreiche Geburtshilfe. ❤️

Wir (junge Hebammen und Studentinnen) wollen euch Einblicke in unseren Hebammenalltag und unser Studium bieten. Hierzu möchten wir eine professionelle Serie produzieren. Sie vermittelt die besondere Bedeutung der Hebammerei und zeigt authentische Geburten, wie wir sie tagtäglich erleben. Geballte Frauenpower: Bei den Drehbüchern werden uns die Autorinnen Giulia Becker (u.a. NEO Magazin Royal), Nora Cummins (u.a. heute show) und Ninia LaGrande (Slam Poetin und Moderatorin) unterstützen.
Finanzierungszeitraum
17.04.20 - 07.06.20
Realisierungszeitraum
August bis November 2020
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 12.000 €

Die Entwicklung fesselnder Drehbücher kostet viel Zeit. Vor den Dreharbeiten müssen wir Schauspieler & Crew engagieren und die komplexen Abläufe koordinieren.

Stadt
Berlin
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden
10.05.2020

05.05.: WDR Aktuelle Stunde interviewt Hebamme Tamara

Deutsche Hebammenhilfe e.V.
Deutsche Hebammenhilfe e.V.1 min Lesezeit

Am Welthebammentag konnte unser Mitglied Hebamme Tamara im Livestream-Interview mit der Aktuellen Stunde (WDR) über unser Projekt berichten.

Schaut euch das ganze Interview hier an:
https://www.instagram.com/tv/B_z6aphKOvp/

Weitere Projekte entdecken

Teilen
ABGENABELT: Außergewöhnliche Filmproduktion über Hebammen
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren