Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Erfindung
Die obere GI-Kompressionsbandage "Efe" übt durch ihre besondere Konstruktion stetigen Druck auf das Epigastrium aus. Im ansonsten luftleeren Bauchraum kommt es zur Kompression der im Oberbauch einzig vorhandenen Luft im Mageninneren. „Efe“ verkleinert so kontinuierlich das Magenvolumen und unterstützt die Reduzierung des Hungergefühls. Die Mahlzeit-Portionen werden kleiner. Adipositas und deren Begleiterkrankungen können mit dieser einfachen, aber genialen Erfindung behandelt werden.
Köln
14.118 €
12.500 € Fundingziel
71
Fans
62
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Abnehmen mit der Bauchkompressionsbandage

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.05.17 17:14 Uhr - 15.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Serienproduktion Juli 2017
Fundingziel erreicht 12.500 €
Stadt Köln
Kategorie Erfindung

Worum geht es in dem Projekt?

Adipositas und Übergewicht stellen eine Herausforderung unserer modernen Zeit dar. In diesem Projekt geht es darum, ohne Operation und ohne Medikamente für Menschen mit Übergewicht und den Begleiterkrankungen ein medizinisches Hilfsmittel herzustellen, welches im Alltag praktikabel und einfach zu benutzen ist.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel lautet Gewichtsreduktion und die Zielgruppe besteht aus Menschen mit Übergewicht und Adipositas.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Im Zeitalter der Zivilisationskrankheit Adipositas, die massgeblich durch Überernährung mitbedingt verursacht wird, werden Menschen mit ihren Medikamentenlisten alleine gelassen. Eine lebenslange medikamentöse Behandlung der Symptome hilft den Menschen nicht, ihr Übergewicht zu reduzieren. Unendliche Diäten, Jo-Jo-Effekte und schon im Beginn aufgegebene Sportvorhaben frustrieren diese Menschen. Mit der Bauchkompressions-Bandage "Efe" haben wir eine Erfindung gemacht, welche diesen übergewichtigen Menschen endlich hilft, ihr Gewicht kontinuierlich und nachhaltig zu reduzieren und zu halten - ohne Operation und ohne Medikamente. Diese sensationelle Innovation kann sehr vielen Menschen helfen, ihre Lebensqualität zu verbessern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Anschaffung und Herstellung der notwendigen Werkzeuge für die speziell anzufertigenden Pelotte; Design und Marketing; Ausweitung des Internetauftritts mit Verkaufsportal;
Serienproduktion der Bandagen mit Einkauf der Rohmaterialien;

Wer steht hinter dem Projekt?

Projektupdates

04.07.17

Liebe Unterstützer,
wir haben unser Fundingziel erreicht - ausländische Inverstoren haben in grösserem Umfang als Kooperationspartner die "Efe"-Bandage vorbestellt.
Der Serienproduktion von "Efe" einer zukünftigen Säule in der medizinischen Anwendung gegen Übergewicht/Adipositas können wir nun vorsichtig, aber positiv optimistisch entgegensehen.
Im Namen von unserem Team bedanke ich mich bei Euch allen.

p.s. es können noch "still birds" bis zum Ende der Kampagne zu 250€ vorreserviert werden.

31.05.17

https://www.youtube.com/watch?v=l1CzA1OSvH8

"Efe" Funktionsprinzip

Impressum
Herr
Dr. Fevzi Cebe
Koblenzer Str., 70
50968 Köln Deutschland

Steuernummer: 219/5050/3268
Steuer IdNr.: 40583201696

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.607.460 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH