Crowdfunding beendet
Jedes Jahr dasselbe: Nikoläuse, Sterne und weitere traditionelle Motive. Wie wäre es für 2021 endlich einmal mit etwas Außergewähnlichem? Wir, Vicky & Emily, möchten zeigen, dass Adventskalender auch anders geht: Mit Make-Up und Glamour versüßen wir euch als Nikoläusinnen die Adventszeit in Form unserer schokoladigen Adventsqueerlenders. Wir freuen uns über deine Unterstützung für den ersten queeren Adventskalender!
1.140 €
Fundingsumme
15
Unterstütz­er:innen
 Adventsqueerlender mit Vicky & Emily

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.06.21 18:18 Uhr - 12.07.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2021
Startlevel 15.000 €

Mit 15.000 € können wir die Kosten zur Produktion des Adventsqueerlenders (Bearb. der Bilder, Druck, Bestückung, etc) mit der Min.auflage von 1.000x finanzieren

Kategorie Kunst
Stadt München

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Mit 100 Mio. € ist der Umsatz für Adventskalender im deutschen Einzelhandel sehr groß. Nur schade, dass es bisher keine queeren Produkte gibt. Dies möchten wir ändern!
Mit unserem Kalender möchten wir dir einerseits einen Genuss für die Weihnachstzeit bereiten. Mit leckeren Pralinen geht es jeden Tag einen Schritt näher auf den 24.12 zu.
Andererseits möchten wir dir den ersten queeren Adventskalender anbieten. Auch die queere Welt feiert Weihnachten, und hierfür haben wir speziell für die Weihnachtszeit ein passendes Motiv entwickelt. Damit möchten wir sagen: Sei du selbst, entfalte deine Persönlichkeit und liebe deine Nächsten!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit diesem einzigartigen Adventsqueerlender mit edler Schokoladenfüllung (ohne Alkohol) können sich im Dezember 2021 alle, die von typischen, klassischen Adventskalendermotiven gelangtweilt sind, auf eine neuartige und fortschrittliche Version freuen. Hier spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht, Sexualität, Religion, etc. keine Rolle. Genieße im Dezember Tag für Tag die Köstlichkeiten, die sich unter unseren Outfits verbergen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Adventsqueerlender stellt eine bunte Alternative zu den meisten traditionellen und klassischen Adventskalendern dar. Einerseits produzieren wir ein Weihnachtsprodukt für die queere Welt, andererseits hinterfragen wir typische Rollenbilder (Nikolaus vs. Nikoläusin). In Symbiose mit dem leckeren Inhalt bieten wir dir mit unserem Adventsqueerlender in der Weihnachtszeit ein kulinarisches und buntes Highlight.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung können wir vom Fotoshooting über die Bearbeitung und Vorbereitung der Bilder, dem Druck und der Befüllung des Adventsqueerlenders bis zur Verpackung und der Versandvorbereitung alles Material und notwendigen Leistungen bezahlen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind die Drag Queens Vicky Voyage und Emily aus München. Im Normalen Leben sind wir als Markus und Matheus unterwegs.

Instagram-Links:
@vicky.voyage
@missemilylicous

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Adventsqueerlender mit Vicky & Emily
www.startnext.com