Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
AELEMENT | Album-Kampagne
Wir sind eine "Punk 'n Bass"-Band aus Bremen. Unser erstes Studio-Album steht in den Startlöchern. Nun brauchen wir finanzielle Unterstützung für das Fertigstellen und Veröffentlichen.
Bremen
9.006 €
8.000 € Fundingziel
187
Fans
118
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 AELEMENT | Album-Kampagne

Projekt

Finanzierungszeitraum 27.03.14 12:08 Uhr - 21.06.14 23:59 Uhr
Fundingziel 8.000 €
Stadt Bremen
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Wir als Band AELEMENT möšchten die Produktion und Veršöffentlichung unseres ersten Albums auf die Beine stellen. Da das alles irre viel Geld kostet und wir unsere finanziellen Mittel bereits kräftig ausgeschöpft haben, sind uns ab diesem Punkt ohne große Plattenfirma im RŸücken die HŠände gebunden und wir mŸüssen nach externer Hilfe suchen.

Wir sind aus tiefster †Überzeugung mit Leib und Seele bei der Sache. Das bedeutet auch, dass wir nun nicht einfach nach Geld fragen und dann die HŠände aufhalten mšöchten wie bei einer Spenden-Aktion. Wir mšöchten unser DebüŸt-Album mit eurer Hilfe durch Crowdfunding verwirklichen.

FüŸr das Geld das wir erhalten, haben wir uns also bestimmte Gegenleistungen ausgedacht und werden diese in Form von sogenannten "Dankeschöns" an jede/n, der und die uns unterstützt, austeilen.

Das Ganze lŠäuft fŸür dich als möšglichen UnterstüŸtzer všöllig risikofrei und ist mittlerweile eine weit verbreitete Art, UnterstŸützer fŸür kreative Ideen zu finden.

Was ist eigentlich "Crowdfunding"?
Startnext ist eine Crowdfunding-Plattform, die unter anderem aufstrebenden Künstlern ermöglicht, kreative Projekte in die Tat umzusetzen, bei denen es sonst an finanziellen Mitteln hapert. Die Besucher dieser Seite entscheiden selbst, ob es eine lohnenswerte Investition ist und ob sie diese mit einem Betrag unterstützen möchten. Dass Crowdfunding erfolgreich funktionieren kann, zeigt zum Beispiel die Android-Spielekonsole "OUYA" oder auch der aktuelle Stromberg-Film.
Beide Großprojekte wurden mit Hilfe von Crowdfunding finanziert und realisiert.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Am Ende einer langen und kreativen Schaffensphase fŸür ein komplettes Studioalbum steht füŸr uns als unbekannte, "kleine" Musiker ohne Major-Label die gršößte HüŸrde: Die Produktion und Veršöffentlichung.
Ein Prozess, bei dem wir unser kreiertes Material in die HŠände Dritter geben (müssen). Diese Personen helfen unter anderem dabei, unsere Musik an die richtigen und vor allem wichtigen Stellen zu tragen. Dies wiederum kostet Geld. Leider mehr als du vermutlich denken magst. Und mehr als wir zunächst glaubten und zurzeit an der Hand haben.

Alles was mšöglich ist (und manchmal sogar Unmšögliches) machen wir in Eigenregie selbst um die Kosten fŸür unser großes Projekt so gering wie mšöglich zu halten. Letzten Endes bleiben allerdings Faktoren die wir nicht selbst Ÿübernehmen kšönnen (wie oben bereis beschrieben). So ist es beispielsweise nicht ohne Weiteres möglich, Radiosender zu bemustern und infolgedessen in eine Playlist aufgenommen zu werden. Beispielsweise genau das wäre allerdings nötig, um potentiell interessierte Zuhörer und Zuhörerinnen erreichen zu können.

Die Frage nach der Zielgruppe beantwortet sich also fast von selbst. Du bist die Zielgruppe. Ihr seid die Zielgruppe. Jede Person, die Interesse an Musik hat. In unserem Fall eingängige Musik mit einer Extraportion schöner Sounds, die in unserer Radio-Musik-Landschaft (noch) nicht angelangt und üblich sind.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Schon die Tatsache, dass du jetzt an dieser Stelle unseres Texts angekommen bist, zeigt dass du an dem Thema interessiert sein könntest. Vielleicht sogar so interessiert, dass du uns aktiv unterstützen magst und so ein tragender Teil unsere Projekts wirst.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollten wir den anvisierten Betrag zusammen bekommen läuft die Summe zu 100% in die folgenden Positionen:

1. Mastering
Ohne das Mastering würden die Songs nicht annähernd an die Qualität herankommen die du im Radio oder in deinem MP3-Player hörst. Wir können unsere Mixdowns selbst bewerkstelligen und haben dadurch schon das große Glück, hier viel Geld sparen zu können ohne dass unser Sound darunter leidet. Aber das Mastering als finaler Schritt der "Veredelung" unserer Songs ist ein Muss.

2. Pressung
Wir möchten in keinem Fall mit einem semi-professionell anmutenden 08/15 Booklet um die Ecke kommen. Was wir tun hat Hand und Fuß. Seien es unsere Songs, unsere Sounds, unsere Gigs oder unsere Vorstellungen für die musikalische Zukunft. Das soll sich natürlich auch in der Optik und der Haptik unseres Albums widerspiegeln.
Im Übrigen geht ein Großteil der Pressung für die Supporter-Dankeschöns "drauf". Und das ist auch gut so!

3.) Bemusterung von Radiosendern
Willst du wirklich 5x am Tag "Lady Gaga" und Konsorten im Radio hören? Uns ist es ein Anliegen, dass Radiosender zumindest Kenntnis von alternativer und neuer Musik bekommen. Hierfür gibt es zwar auch extra Formate auf einigen Sendern. Aber diese Formate haben per se eine geringere Reichweite als das "normale Tagesprogramm".

4.) Fotos & Videoclips
Wir haben mit "Digital Infection" einen starken Partner an der Hand der für uns günstig, aber natürlich nicht umsonst arbeitet.

5.) Promotion / Werbung
Ohne die nötige Werbung verläuft jedes Produkt im Sand. Und, wie schade wäre es um den in das Album investierten Betrag wenn die Veröffentlichung niemand mitbekommt.

All diese Faktoren sind Dinge die wir nicht selbst bewerkstelligen können. Darum bitten wir dich um Mithilfe, das ganze Projekt in dem Maße umzusetzen, wie es das Musik-Business verlangt. Mit deiner Hilfe können wir es schaffen, an diesen Standard anzuknüpfen.

Wir finden diese Aktion sehr fair weil es eben nicht in unserem Sinne ist einfach nur "die HŠände aufzuhalten". Das Prinzip ist relativ simpel und auch ebenso schnell erklŠärt:

- Ihr kšönnt rechts euren UnterstüŸtzer-Betrag auswäŠhlen und seht direkt unser entsprechendes "Dankeschšön"-Geschenk.

- Sollte die von uns benöštigte Gesamtsumme erreicht werden, und erst DANN, bekommen wir den Betrag von Startnext Ÿübergeben. Die gesammelten Einnahmen kommen uns so zu 100% zugute, ohne dass wir hiervon noch etwas an ein ominöses Unternehmen abgeben müssen. Wir kšönnen also die komplette Album-Produktion mit eurer Hilfe finanzieren.

- Sollte die Summe, die wir hier als Zielbetrag eingegeben haben, nicht erreicht werden, erhaltet ihr euren VOLLEN investierten Betrag zurüŸck. Es gibt fŸür euch kein Risiko.
Startnext handelt quasi als TreuhŠänder und verwaltet das Geld bis zum Ende unserer Crowdfunding-Aktion.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht unsere kleine AElement-Crew. Das sind wir sechs Typen von der Band selbst sowie vier unserer Freunde, die allesamt ehrenamtlich fŸür diese Kampagne arbeiten und im wahrsten Sinne des Wortes Blut, Schweiß und TrŠänen investieren.

Wir hoffen, dass wir dich überzeugen können, dein Geld in neue Musik zu investieren. Denn letztendlich entscheidest DU bei dieser Aktion ob es neue, alternative Musik gibt.

SUPPORT ART. LOVE HEAVY BASS MUSIC.

In diesem Sinne,
eure AE's

Projektupdates

12.05.14

Erste Singleauskopplung GRATIS!*

* J E D E R, der an der Aktion als Unterstützer teilnimmt und uns finanziell unter die Arme greift, erhält automatisch die erste Singleauskopplung vom kommenden Album für lau! Unabhängig davon wieviel ihr investiert und ob das Crowdfunding erfolgreich beendet wird. Das gilt selbstverständlich auch für alle, die uns bislang schon unterstützt haben!

Der Song kommt dann entsprechend zum Releasedatum als MP3 zu dir ins Email-Postfach geflattert.

28.04.14

Preise für Wohnzimmerkonzerte gesenkt
Wir haben die Preise für die Wohnzimmerkonzerte (Band-Set + DJ-Set) gesenkt. Wir würden uns nämlich heftig freuen bei euch privat eine Show zu spielen, eure Party zu versüßen und gemeinsam einen fetten Tag zu haben.

Impressum

http://aelement.de/wordpress/impressum-disclaimer

Partner

Management:
Monster Artists, jelto@monster-artists.com


Booking:
x-why-z Konzertagentur GmbH & Co. KG, sashav@x-why-z.eu


Bei Fragen zur Crowdfunding-Kampagne: email@aelement.de

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.938.519 € von der Crowd finanziert
4.923 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH