Mein Ziel ist es mit affis.adventures, eine Herzensorganisation zur Vermittlung von nachhaltiger Freiwilligenarbeit für Primaten zu gründen. Dabei möchte ich abenteuerlustigen Menschen, mit einem Herz für Affen, die Möglichkeit geben, in meine Welt, als Tierschützerin in Afrika, einzutauchen. Gleichzeitig hoffe ich damit nachhaltigen Tiertourismus in Europa neu zu definieren, um Affen weltweit schützen und Rehabilitierungsprozesse fördern zu können.
5.340 €
6.000 € Fundingziel 2
168
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich