Agrikulturfestival Freiburg 2015
Landwirtschaft ist mehr als billige Lebensmittel! Mit dem Agrikulturfestival lassen wir die wichtigen kulturellen Seiten der Bearbeitung und Pflege unseres Bodens aufblühen. Es geht um nichts weniger als Biodiversität und Vielfalt allgemein, nachhaltige regionale Entwicklung, Förderung verantwortungsvollen Konsums, Stadt-Land-Beziehungen... Wir diskutieren, genießen, arbeiten und feiern für einen ökologisch-sozialen-lokalen Paradigmenwechsel in Landwirtschaft und Ernährung - sei mit dabei!
5.613 €
5.000 € Fundingziel
94
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
22.07.2015

Es ist geschafft - jetzt kann es losgehen! :-)

Andrea Philipp
Andrea Philipp1 min Lesezeit

Danke an alle! Wir sind voller Vorfreude, am Freitag um 16Uhr das AgriKulturfestival 2015 eröffnen und euch im Eschholzpark begrüßen zu können. Ihr habt uns gezeigt, dass Euch das Festival und unser Engagement dafür wichtig ist, und das fühlt sich gut an, WOW! Herzlichen Dank.
Und wer sich hat anstecken lassen - es gibt noch Möglichkeiten, sich direkt vor Ort als HelferIn einzubringen: https://schichtplan.immerda.ch/plans/show/kgs42qh3tg.

Und weil es so schön ist das zu sagen, gleich nochmal: 1000 DANK!
Thomas, Peter, Philipp und Leo, Steffi, Andrea (jeweils von links nach rechts :-)
für das gesamte Organisationsteam

Impressum
Forschungsgesellschaft Die Agronauten e.V.
Peter Volz
Geyer zu Lauf- Str 5
79312 Emmendingen Deutschland

Eingetragener Verein beim Amtsgericht Freiburg im Breisgau: Registernr. 700953