Ahawah - Kinder der Auguststraße - Dokumentarfilm
Ein Dokumentarfilm über das ehemalige Jüdische Kinderheim AHAWAH (hebräisch: Liebe) und die angrenzende ehemalige Jüdische Mädchenschule in der Berliner Auguststraße.
3.525 €
finanziert
50
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Ahawah - Kinder der Auguststraße - Dokumentarfilm
 Ahawah - Kinder der Auguststraße - Dokumentarfilm
 Ahawah - Kinder der Auguststraße - Dokumentarfilm
 Ahawah - Kinder der Auguststraße - Dokumentarfilm
 Ahawah - Kinder der Auguststraße - Dokumentarfilm

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.04.14 10:18 Uhr - 11.06.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dez 2013 bis Sept 2014
Fundingziel 3.500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Sumac Films
Sally Musleh Jaber
Schönleinstrasse
10967 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

SWITCHBOARD retten!
Community
DE
SWITCHBOARD retten!
Das SWITCHBOARD der AIDS-Hilfe Frankfurt ist eine Institution der Frankfurter queeren Szene. Seit über 30 Jahren trifft man hier Freund*innen, verbringt in lockerer Atmosphäre und zu fairen Preisen den Abend, feiert Partys, startet zum Streifzug durch die noch vorhandene queere Szene oder lässt...
9.070 € (3.628%) 8 Tage