Crowdfunding beendet
Den Menschen der Ahr-Region und vor allem den betroffenen Künstler*innen fehlen Zukunftsvisionen, da ihnen ein Großteil der Lebensexistenz fortgespült worden ist. #AHRt will die von der Flut betroffenen Künstler*innen unterstützen. Wir wollen über Stipendien Auftragswerke betroffener Künstler*innen und Zeitzeugnisse der Flutkatastrophe in einer Wanderausstellung touren lassen, um von dem Geschehenen zu erzählen und in die Diskussion zu gehen.
14.871 €
Fundingsumme
55
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."

55 Unterstützer:innen

Kerstin Lichtblau
Kerstin Lichtblau
Arndt Schwab
Arndt Schwab
Ava Smitmans
Ava Smitmans
Anselm Martin Hoffmeister
Anselm Martin Hoffmeister
Uli Kindermann
Uli Kindermann
Jens Lill
Jens Lill
Dieter Krücken
Dieter Krücken
Pia Finé
Pia Finé
Dubravka Monreal
Dubravka Monreal
sabine wolff
sabine wolff
Theater BAAL Theater Eurodistrict BAden ALsace
Theater BAAL Theater Eurodistrict BAden ALsace
Bernhard Mohr
Bernhard Mohr
Anonyme Unterstützungen: 23
Teilen
#AHRt
www.startnext.com

Finden & Unterstützen