Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
ALAAF YOU - Zeig der Welt Deinen Karneval
ALAAF YOU ist der erste user-generated Kinofilm ├╝ber den K├Âlner Karneval. Zeig der Welt, wie Du Karneval feierst und werde Teil eines einzigartigen Filmerlebnisses. Ganz K├Âln r├╝ckt zusammen. Das hat es noch nie gegeben!
K├Âln
23.224 ÔéČ
222.000 ÔéČ Fundingziel
282
Fans
185
Unterst├╝tzer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.12.13 10:08 Uhr - 10.03.14 23:59 Uhr
Fundingschwelle 21.000 ÔéČ
Fundingziel 222.000 ÔéČ
Stadt K├Âln
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

ALAAF YOU ist der erste user-generated Dokumentarfilm ├╝ber den K├Âlner Karneval. Wir wollen mit Euch zusammen unseren Karneval so zeigen, wie er sich mittendrin anf├╝hlt. Bei Euch zu Hause, in Euren Schulen und Seniorenheimen, in den Kneipen und Szenebars, auf traditionellen B├Ąllen und Sitzungen, in Clubs und nat├╝rlich auf der Stra├če. Zeig der Welt Deinen Karneval - im Web, im Kino, im Fernsehen und auf DVD. Wir wollen gemeinsam mit Euch einen Film machen, den die Welt noch nie gesehen hat!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ganz K├Âln r├╝ckt zusammen!┬áDas tolle am K├Âlner Karneval ist, dass ├╝ber eine Million Menschen unterschiedlichster Couleur zusammen feiern. Deshalb freuen wir uns auch ├╝ber alle, die bei ALAAF YOU mitmachen: die Jecken, die Feierfreunde und sogar die Karnevalsfl├╝chtige. Denn wir wollen alle Facetten des Karnevals zeigen! Du kannst mit jeder Kamera Videos aufnehmen und wirst automatisch Teil der ALAAF YOU Community, sobald du deine Videos auf www.alaaf-you.com hochl├Ądst. Und wenn Du ein iPhone hast, kannst Du mit der kostenlosen iPhone-App (http://bit.ly/1hu3l5C) Videos aufnehmen und ganz bequem in die Community hochladen.

Die Videos werden nach Karneval von unserem Filmteam gesichtet und haben die Chance auf einen Platz im Kinofilm!┬áJe mehr Leute mitmachen, desto besser wird der Film. Gemeinsam mit Euch allen zusammen wollen wir unsere k├Âlsche Lebensart in die Welt tragen. Immerhin reden wir vom zweitgr├Â├čten Karneval der Welt. Es ist also h├Âchste Zeit, dass dieses Volksfest die mediale B├╝hne bekommt, die es verdient hat.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst├╝tzen?

ALAAF YOU ist ein einmaliges Gemeinschaftsprojekt, das wir nur mit Eurer Hilfe realisieren k├Ânnen. Viele K├Âlner Gr├Â├čen, wie beispielsweise der 1. FC K├Âln, die H├Âhner, Brings, Paveier, de R├Ąuber, Kasalla, Cat Ballou und Hanak, aber auch der Radiosender EinsLive und der Fernsehsender WDR sind dabei. Die Produktion wurde inhaltlich und wirtschaftlich bereits durch die Film- und Medienstiftung NRW gepr├╝ft und gef├Ârdert. ALAAF YOU genie├čt zudem die volle Unterst├╝tzung vom Festkomitee K├Âlner Karneval sowie der Stadt K├Âln. Zudem ├╝bernimmt Herr Oberb├╝rgermeister J├╝rgen Roters die Schirmherrschaft. Diese Chance gibt es nur einmal im Leben. Wir glauben, dass die Welt diesen Film braucht. Du kannst ein Teil dieses einzigartigen Teams werden und ma├čgeblich zur Entstehung dieses urk├Âlschen Medienereignisses beitragen. Wir halten eine gro├če Auswahl an Dankesch├Âns bereit, mit denen Du der Welt zeigen kannst, dass Du dazugeh├Ârst.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Alle in unserem Team arbeiten f├╝r geringe Gagen oder umsonst; teilweise schon seit 2 Jahren. Das Projekt ALAAF YOU kostet dennoch etwa 900.000 Euro. Mit Filmf├Ârdermitteln, R├╝ckstellungen von Gagen, eigenem Geld und Sponsoring bekommen wir einen Gro├čteil der Finanzierung gestemmt. Und dennoch fehlt uns ein sp├╝rbarer Teil der Finanzierung. Wenn wir die Finanzierungsschwelle von 55.000 Euro auf Startnext erreichen, ist es uns m├Âglich, den Film aus dem user-generated Content zu produzieren. Wenn wir 222.000 Euro durch Crowdfunding erreichen, k├Ânnen wir alle unsere Visionen umsetzen. Wir drehen dann selber bildgewaltige Filmsequenzen, produzieren aufw├Ąndige Filmmusik und k├Ânnen die M├Âglichkeiten der digitalen Bild- und Tonbearbeitung voll aussch├Âpfen. Au├čerdem k├Ânnen wir dann die iPhone-App mit zus├Ątzlichen Features ausstatten und es folgt eine Android-App. ALAAF YOU wird dann ein gro├čartiger State-of-the-Art-Kinofilm, der die Welt zum Staunen bringt.

├ťbrigens: Die Filmproduktion wird nach den Richtlinien der sparsamen Wirtschaftsf├╝hrung durchgef├╝hrt. Das hei├čt: Jeder Cent wird garantiert sinnvoll verwendet.┬á

Nach der Session fangen wir mit unserem Team an, alle Eure Videos zu sichten. Anschlie├čend werden die Videos dramaturgisch in eine Reihenfolge gebracht und es folgt die aufw├Ąndige Bild- und Tonbearbeitung. Der fertige Film wird voraussichtlich Anfang 2015 in die Kinos kommen. Nachdem der Film im Kino zu sehen war, folgt die Ver├Âffentlichung als DVD und Video on Demand und der WDR strahlt den Film im Fernsehen aus.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein professionelles Film- und Onlineteam. ALAAF YOU ist unser gemeinsames Herzensprojekt. Die Idee zu diesem Film hatte Eric Benz. Eric Benz und Baris Aladag haben das Konzept erarbeitet und┬ásind die Produzenten des Films. Baris ist zudem auch der Regisseur. Die beiden arbeiten schon seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Eric war f├╝nf Jahre lang Producer f├╝r K├Âlner Filmstudios und manche kennen ihn vielleicht noch als Schauspieler der RTL-Serien Unter Uns und Nikola. Baris ist┬áein mehrfach preisgekr├Ânter Filmregisseur und Produzent. Auch als Songwriter hat Baris bereits Erfolge mit Clueso, Max Herre und anderen K├╝nstlern feiern k├Ânnen.┬áProduktionsleiter Basti Fr├Âhlich realisierte schon einige Kinofilme mit S├Ânke Wortmann und Filmschnittmeister Benjamin Ikes gewann schonmal den Grimmepreis. Der WDR ist als Fernsehsender dabei. Die Videoplattform, die iPhone-App und das Onlinemarketing haben wir gemeinsam mit der Onlineagentur upside entwickelt und die Programmierer von we are 42dp haben alles in Computersprache ├╝bersetzt. Beim Verbreiten des Projekts im Netz hilft uns neben unseren Freunden von upside auch noch die Agentur netspirits. Wenn ihr mehr ├╝ber uns und das Projekt wissen wollt, besucht uns einfach auf unserer Website┬áwww.alaaf-you.com┬áoder verfolgt das Projekt auf┬áwww.facebook.com/alaafyouderfilm.┬á

Wenn Du Dir die lange Version unseres Erkl├Ąrfilms anschauen willst, kannst Du das hier: https://vimeo.com/75331079

Was ist die Fundingschwelle?

Wenn wir die Finanzierungsschwelle von [b]55.000 Euro[/b] auf Startnext erreichen, ist es uns m├Âglich, den Film aus dem user-generated Content zu produzieren. Wenn wir [b]222.000 Euro[/b] durch Crowdfunding erreichen, k├Ânnen wir alle unsere Visionen umsetzen. Wir drehen dann selber bildgewaltige Filmsequenzen, produzieren aufw├Ąndige Filmmusik und k├Ânnen die M├Âglichkeiten der digitalen Bild- und Tonbearbeitung voll aussch├Âpfen. ALAAF YOU wird dann ein gro├čartiger State-of-the-Art-Kinofilm, der die Welt zum Staunen bringt.
Impressum
DM Democracy Media GmbH
Arndtstra├če 10
50676 K├Âln Deutschland

Gesch├Ąftsf├╝hrung: Baris Aladag und Eric Benz

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.483.505 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.570 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH