Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
ALLEIN UNTER IRREN - Der Pilot für eine Comedyserie in der Klapse
"Allein unter Irren" erzählt die Geschichte des Kleinkriminellen Alex, der in der Klapse landet und dort auf ziemlich schräge Figuren trifft.
Ludwigsburg
2.148 €
2.000 € Fundingziel
85
Fans
39
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.06.13 17:25 Uhr - 31.08.13 23:59 Uhr
Fundingziel 2.000 €
Stadt Ludwigsburg
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Kennt ihr das? Wenn man denkt, man ist von lauter Irren umgeben und selbst der einzig Normale?
In Alex Fall ist das exakt die Wahrheit, denn:

Der Kleinkriminelle Alex (25) hat es sich mit beiden Seiten des Gesetzes verscherzt.
Deswegen hat er gleich zwei gute Gründe nicht in den Knast zu wollen.
Also gibt er vor psychisch krank zu sein und landet so mitten unter Irren:
Narzissten, Schizophrenen, Phobikern, Aspergern,... - und Jesus.
Doch die Klinikleiterin glaubt ihm nicht und so spielt er wortwörtlich irre - gar nicht so leicht bei der Konkurrenz. Alex Versuche laufen ins Leere und am Ende sind es vielleicht gerade diese "Irren", die ihm helfen können...

"Allein unter Irren" ist die Pilotfolge für eine schräge deutsche Comedyserie mit einem Ensemble aus lauter Irren, die auf der Oberfläche natürlich komisch, im Kern aber tragische Figuren sind. Dieses Wechselspiel ist, was AuI einzigartig macht. "AuI" ist ein Diplomprojekt an der Filmakademie Baden-Württemberg, doch nach Fertigstellung werden wir mit dem Serienpiloten an Sender herantreten um weitermachen zu können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Darum hoffen wir, dass, wenn der Pilot so richtig geil wird - und das wird er natürlich! - wir die Chance bekommen euch weiterhin zum Lachen zu bringen und noch viele Folgen mehr machen zu können.

Unsere Zielgruppe ist jeder, der gerne lacht. Oder weint. Oder eines von beiden lernen möchte. Also auch Roboter.

Also, wenn du Fan von amerikanischen Comedyserien wie SCRUBS oder COMMUNITY bist,
oder von Filmen wie EINER FLOG ÜBERS KUCKUCKSNEST oder VINCENT WILL MEER,
oder einfach mal eine geile deutsche Serie sehen willst:
Dann ist "Allein unter Irren" für dich!

...Und unsere Unsterblichkeit. Mindestens.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Welche Goodies ihr bekommen könnt, seht ihr ja, aber viel wichtiger ist doch:

Ihr könnt uns helfen einen coolen Piloten zu drehen, der Leute von den Sendern so begeistert, dass sie einer anarchistischen, politisch unkorrekten, sexy, absurden, traurigen, romantischen, spannenden, überraschenden Comedyserie eine Chance geben.

Das Projekt startet mit einem "Kurzfilm", aber das soll hier nur der Anfang sein!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Film kostet Geld. Viel Geld. Man kann ihn auch für weniger machen, aber das sieht man dann auch.

Zunächst einmal brauchen wir das Geld, um alle Szenen drehen zu können, die wir brauchen um die Geschichte bestmöglich zu erzählen.

Darauf aufbauend benötigen wir eure Unterstützung für:
- weitere Technik, die wir von der Filmakademie nicht bekommen
- eine liebevolle Ausstattung
- spannende Locations

Wer steht hinter dem Projekt?

WRITER / PRODUCER
MARKUS STAENDER, Jahrgang 1983, wuchs in Memmingen im bayrischen Schwaben auf und absolvierte dort 2003 sein Abitur. Nach dem Zivildienst begann er 2005 das Studium B.A. Medien und Kommunikation an der Universität Augsburg, das er 2008 mit einer Arbeit über serielles Erzählen am Beispiel Lost abschloss. Nach diversen Praktika, etwa bei Soko 5113, begann er 2009 sein Studium Drehbuch/Serien Producing an der Filmakademie und hat seitdem kaum mehr Zeit für all diese tollen Serien...

CO-AUTOR
Colin Zech, Jahrgang 1985, wuchs in Oberriexingen auf. Nach dem Abitur 2003 begann er das Magisterstudium Amerikanistik, das er zugunsten des Studiums der angewandten Medienwirtschaft an der Hochschule Mittweida aufgab. Dort schloss er 2011 mit der Vertiefung TV-Producing erfolgreich mit dem Bachelor of Arts ab. Inzwischen arbeitet er als Dramaturgieassistent bei der Produktion SoKo Stuttgart. Seit Oktober 2012 ist er Quereinsteiger im Projektstudium Drehbuch/Serien Producing.

PRODUCER
DANIELA PILZ wurde 1985 in Zwickau geboren. Direkt nach dem Abitur 2005 absolvierte sie ein Praktikum in der Redaktion bei Radio Ton, dem ein Volontariat als Line Producer in der Morgenshow bei selbigem Radiosender folgte. Anschließend arbeitete sie ein Jahr in der Musikredaktion, bevor sie im Oktober 2009 ihr Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Bereich Produktion begann, seit Oktober 2011 mit Schwerpunkt International Producing. Parallel arbeitet sie weiterhin als Musikredakteurin bei Radio Ton und ist Gasthörerin im Studiengang Serienproducing. Von November 2011 bis November 2012 erhält sie das VFF Stipendium der Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten.

KAMERA
Chris McKissick wurde 1985 in Kalifornien, USA geboren, wo er die ersten fünf Jahre seines Lebens verbrachte. 1990 zog er nach Deutschland. Schon während der Schulzeit faszinierte ihn das Filmemachen und nach nur einem Tag am Set eines Filmdrehs setzte er sich in den Kopf, die deutsche Filmlandschaft zu erobern. Er arbeitete bei Fernsehfilmen als Kamerapraktikant, Lichthilfe und Beleuchter. Eine dreijährige Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton bei der Bavaria Film GmbH in München folgte 2006. Seit 2009 studiert er an der Filmakademie Baden-Württemberg Kamera.

REGISSEUR
Johannes Kizler wurde 1983 geboren und wuchs in Fellbach bei Stuttgart auf. Mit seinem älteren Bruder, begann Johannes bereits im frühen Alter von 3 Jahren mit der Super 8 Kamera seines Vaters Filme zu drehen. Eine Menge Italo-Western und experimentelle Videos folgten. Nach dem Abitur machte er eine Ausbildung zum Fotografen. Johannes arbeitete zwei Jahre lang als freiberuflicher Fotograf für die Debeos Studios, Mercedes Benz und andere Kunden. Dabei lernte er viel über Lichtsetzung, Aufnahmetechniken und vor allem das Leiten eines Teams. Nebenher entstanden weitere Kurzfilme und Musikvideos. 2009 begann er das Studium im Bereich Regie / Werbung an der Filmakademie Baden-Württemberg, an welcher er nun noch ein Jahr lang studieren wird.

Projektupdates

29.03.14

Liebe Startnext-ler, liebe Supporter, "Allein unter Irren" ist fertig! Nach langer harter Arbeit aller Beteiligten haben wir nun endlich einen, wie wir finden, sehr schönen Film, den wir natürlich vor allem auch euch gerne zeigen wollen. Heute sollten bereits die betreffenden Supporter Links für den Stream erhalten haben. Wenn sich jemand vergessen fühlt: Bitte melden. Wenn jemand technische Schwierigkeiten haben sollte: Bitte melden. Wenn ihr uns sagen wollt, wie toll ihr den Film findet: Bitte melden :) Auch die "Big Spenders" sollten eine Einladung zur Kinopremiere erhalten haben! Doch wir haben natürlich auch die restlichen Supporter nicht vergessen: An den DVDs (und Postern) wird gearbeitet und sie sollten (samt Outtakes!) im April fertig werden. Wir halten euch (wie bisher primär auch über Facebook) auf dem Laufenden, was nun mit dem Film weiter passiert. LG von eurem AuI-Team und noch einmal ein großes Dankeschön an euch alle!!

11.06.13

Aktuelle Infos findet ihr auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/pages/Allein-unter-Irren/174976792662108?fref=ts

Impressum
Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Markus Staender
Akademiehof 10
71638 Ludwigsburg Deutschland

Partner

Die Landschaftsarchitektur in Leinfelden-Echterdingen

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.999.381 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH