Langsame Portraits von Fotografen (Kollodium-Nassplatten-Verfahren)
Gesichter leben von der Imperfektion, genau so die Collodium-Fotografie. Diese Art der Fotografie gibt es seit 1851, bis zur Jahrhundertwende war dies die am weitesten verbreitete Art der Fotografie. Der Prozess ist aufwendig, "on location" müssen Glasplatten mit Kollodium beschichtet und dann im Sibernitrat-Bad sesitiviert werden. Noch Nass kommen die Platten in die Kamera und müssen sofort belichtet und sofort entwickelt werden.
702 €
700 € Fundingziel
11
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Langsame Portraits von Fotografen (Kollodium-Nassplatten-Verfahren)
 Langsame Portraits von Fotografen (Kollodium-Nassplatten-Verfahren)
 Langsame Portraits von Fotografen (Kollodium-Nassplatten-Verfahren)
 Langsame Portraits von Fotografen (Kollodium-Nassplatten-Verfahren)
 Langsame Portraits von Fotografen (Kollodium-Nassplatten-Verfahren)

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 27.10.11 13:08 Uhr - 25.01.12 23:59 Uhr
Fundingziel 700 €
Kategorie Fotografie
Stadt Wald

Projektupdates

24.01.12

JUHUUUUUU, HURRRAAAAHHHHH 100% erreicht! Herzlichen Dank an Alle!

21.01.12

Hallo Liebe Freunde, Ich habe zum Schluss doch noch mit meinem Handy ein Filmchen gemacht. freue ich das zu diesem Zeitpunkt 90% des Budgets erreicht sind.

10.11.11

Neues Dankeschön hinzugefügt. Ein limitiertes 99cts Kulturförderungs-Angebot. Lieferung solange Vorrat reicht. :-)

Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Pinaks
Food
DE
Pinaks
Wir brechen Speisetabus und begeistern Menschen von insektenbasierten Lebensmittel
3.999 € (40%) 23 Tage
SALZWASSER
Mode
DE
SALZWASSER
Hilf uns dabei, Sweater aus recycelter Baumwolle herzustellen & ein ganzheitlich nachhaltiges, transparentes Bekleidungsunternehmen aufzubauen.
13.803 € (138%) 17 Tage
Wentiquattro
Design
IT
Wentiquattro
Das Notizbuch, um deine Zeit aus der Vogelperspektive zu planen. Mehr Fokus, mehr Struktur, mehr Erfolg.
8.011 € (100%) 3 Tage