Crowdfunding beendet
Amelia ist die Autorin des erfolgreichen Buches "Walking into Alchemy," ein Buch über den Umzug von England nach Österreich, das Wandern, die Natur, die Liebe und die Entdeckung der Schönheit in der Welt. Um die Finanzierung der deutschen Ausgabe im Selbstverlag zu unterstützen kannst du das deutsche Buch vorbestellen, alleine oder mit hochwertigen Produkten aus dem Lavanttal, das englische Buch kaufen oder Amelias Projekt einfach nur mit einer Spende unterstützen.
10.085 €
Fundingsumme
115
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
12.08.2021

Die deutsche Ausgabe des Alchemie des Gehens ist fast am Ende!

Frau Amelia Marriette
Frau Amelia Marriette5 min Lesezeit

Die deutsche Ausgabe des Alchemie des Gehens ist fast am Ende!

Am 30. Juni endete unsere Kampagne. Es war alles sehr spannend und ziemlich beängstigend, denn am 29. Juni brauchten wir noch 1.300 Euro um unser Ziel zu erreichen. Ohne diesen Endbetrag hätten wir gar kein Geld bekommen! Aber in den letzten 24 Stunden erhielten wir eine sehr großzügige Bestellung von 12 Büchern von einem Physiotherapie-Unternehmen in Oberau, Deutschland. Sie wussten von der Aktion über eine unserer Teampartnerinnen Claudia Kronlechner. Die Sparkasse in Bad Sankt Leonhard sowie Preblauer Heil- und Mineralwasser aus Prebl spendeten in letzter Minute. Einige unserer Freunde und Kunden aus der Umgebung boten an einen Beitrag zu leisten, wenn wir bis Mitternacht unser Ziel nicht erreichen sollten, aber schließlich beteiligte sich das Sprich Dich Frei Sprachinstitut in Wolfsberg mit einer Vorbestellung von 30 Büchern und dem Versprechen, im Herbst eine Buchlesung zu organisieren, also erreichten wir unser Ziel mit 85 Euro Überschuss!
Was ich aus all dem mitnehme ist, dass die Zuneigung und Unterstützung der Menschen in der Stadt und aus der Umgebung, die ich jetzt mein Zuhause nenne, mich sehr glücklich gemacht haben. Das wird meine Erinnerung an die Kampagne sein und das ist mehr als Geld kaufen kann und mehr, als ich mir jemals hätte erhoffen können.
Seitdem haben wir sehr hart daran gearbeitet, die Übersetzung fertigzustellen, und wir sind fast am Ziel! Letzte Woche habe ich die letzten Kapitel auf Englisch an Claudia und ihren Sohn Markus geschickt, die gemeinsam an dieser sehr großen Aufgabe arbeiten. Wir haben auch wöchentliche Treffen, um die neuen Übersetzungen durchzulesen, so wie sie eintreffen. Wir wurden letzten Freitag mit Kapitel 50 fertig – also haben wir jetzt nur noch 11 Kapitel zu übersetzen.
Danach wird es hier in Österreich mit dem Korrekturlesen weitergehen. Anschließend geht das Manuskript an meinen Verlag, Mereo in Cirencester in Großbritannien, um gesetzt und gestaltet zu werden und dann wieder hierher zurück in die Druckerei Theiss in Wolfsberg. Das Papier ist bereits bestellt um sicherzustellen, dass sie genug haben werden um die benötigten 1.000 Exemplare zu drucken.
Alchemie des Gehens: Selbstfindung in der Natur wird voraussichtlich Anfang November erscheinen.
Unterdessen arbeiten Andrea Unegg, Katie Gayle, Lavant Alpakas und das Restaurant Trippolt Zum Bären daran die “Dankeschön”-Pakete zusammenzustellen.
Ich möchte ein riesiges und herzliches Danke an alle richten, die dabei geholfen haben, unsere Aktion zu einem so großen Erfolg zu machen. Bedanken möchte ich mich auch bei den Menschen, die mich gestützt und angefeuert haben, als ich mir Sorgen machte, dass es uns nicht gelingen könnte! VIELEN DANK!
Als Unterstützer wird dein Name auf der Rückseite der deutschen Ausgabe des Buches – Alchemie des Gehens – aufgeführt. Bitte lass es mich vorher wissen, wenn du NICHT möchtest, dass dein Name im Buch erwähnt wird. Schick mir bitte vor dem 20. August eine E-Mail an [email protected]

Amelia Marriette,
BSL, Österreich
August 2021


The German Edition – Alchemie des Gehens – is nearly here!

At the end of June our campaign ended. It was all very exciting and quite scary, because on the 29th June we still needed 1,300 Euros to reach our target. Without this final amount we would have received no money at all! But with less than 24 hours to go, we received a very generous order for 12 books from a Physiotherapy company in Oberau, Deutschland, they knew about the campaign through one of our team partners Claudia Kronlechner. Sparkasse Bank in Bad Sankt Leonhard made a last-minute donation as did Preblauer Water. Friends and clients living in the area offered to contribute if we got to midnight without reaching our target, but finally, Sprich Dich Frei Language Institute in Wolfsberg pledged for 30 books and the promise to organise a book reading in the autumn, so we reached our goal with 85 Euros to spare!

What I take from all this is that the love and support of the people in the town and from the surrounding area that I now call home have made me feel very happy and this will be my memory of the campaign - this is more than money can buy and more than I could ever have hoped for.

Since then, we have been working very hard to finish the translation, and we are nearly there! Last week I sent the last chapters in English to Claudia and her son Markus who are working together on this very big task. We also have weekly meetings to read through the new translations as they come in; we completed 50 chapters last Friday – so we only have 11 chapters to translate now.

So, that there will be more proofreading here in Austria, then manuscript will go to my publisher - Mereo in Cirencester in the UK - to be typeset and designed- then back here to be printed. Theiss in Wolfsberg have already ordered the paper to ensure that they have enough to print the 1,000 copies that we need.

Alchemie des Gehens: Selbstfindung in der Natur is expected to arrive in early November.

Meanwhile, Andrea Unegg, Katie Gayle, Lavant Alpacas and The Bear Restaurant are working to get their “thank you” packages together.

I would like to say a huge and heartfelt thank you to everyone who helped make our campaign such a great success. I would also like to thank those people who also kept me going and cheered me on, when I was worried that we may not succeed! THANK YOU!

As a supporter, your name will be listed in the back of the German edition of the book - Alchemie des Gehens. Please let me know before if you do NOT want your name to be mentioned in the book, please email me at [email protected] before 20th August.

Amelia Marriette,
BSL, Austria
August 2021

Impressum
Amelia Marriette - Writer - English Trainer
Amelia Marriette
Erlenweg, 393, Bad St Leonhard
9462 Austria Österreich
USt-IdNr.: ATU591699012

Autorin und Englisch Trainer