Crowdfunding beendet
Ich bin Annette Kruhl - Musikkabarettistin, Songschreiberin und Autorin. Aufgrund der Coronakrise kann ich seit einem Jahr nicht live auftreten. Wann dies wieder möglich sein wird, ist nach wie vor unklar. Die Produktion einer CD mit dreizehn meiner Lieblingssongs aus meinen letzten Soloprogrammen wäre eine stimmige Möglichkeit, trotz Bühnenabstinenz für mein Publikum präsent zu bleiben und auch den Medien ein aktuelles, künstlerisches Produkt von mir zu präsentieren.
2.441 €
Fundingsumme
24
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.05.21 16:38 Uhr - 15.06.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai/Juni 2021
Startlevel 2.000 €

Ab dieser Summe ist das Projekt erfolgreich! Das Geld wird für die Basisfinanzierung verwendet: Aufnahmen (Tontechniker), Booklet, Herstellung, Gema-Lizenzen.

Kategorie Musik
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Anlässlich meines 25jährigen Bühnenjubiläums möchte ich ein neues Album machen. Viele schöne Songs aus meinen letzten Soloprogrammen wurden noch nicht auf Tonträger veröffentlicht. Das sind sowohl satirische als auch nachdenklich-balladeske, deutschsprachige Lieder, die ich selbst komponiert und getextet habe. Zu den meisten dieser Songs begleite ich mich selbst am Piano, manche singe ich auch zu eigens dafür produzierten Playbacks.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Als Bühnenkünstlerin bin ich durch die Coronakrise komplett ausgebremst. Wann wieder Live-Auftritte möglich sein werden, ist nach wie vor unklar. Die Produktion einer neuen CD gäbe mir die Möglichkeit, trotz geschlossener Theater meinem Publikum und den Medien (insbesondere Radiosendern) ein aktuelles, künstlerisches Produkt von mir zu präsentieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Leider wurde dieses Projekt beim staatlichen Förderprogramm "Neustart Kultur" nicht bewilligt - mit der Begründung, es habe zu viele Anträge gegeben. Dafür, es komplett aus eigener Tasche zu finanzieren, fehlen mir zurzeit die Mittel. Deshalb kam ich auf die Idee, für die Basisfinanzierung ein Crowdfunding zu starten. Langjährige oder durch diese Kampagne vielleicht sogar neu gewonnene Fans und alle, die mich als Künstlerin schätzen, hätten eine Gelegenheit, meine Arbeit zu unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Basisfinanzierung des Albums verwendet: Die Aufnahmen und deren Bearbeitung (Tontechniker), die Gestaltung des Booklets (Grafikerin) und die Herstellung der CD (Presswerk)

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Künstlerin und Produzentin in Personalunion

Unterstützen

Teilen
"13 Lieblingssongs"
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren