Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Arabische Filmwoche in Leipzig
Nach dreijähriger Pause wird es 2014 endlich wieder eine Arabische Filmwoche in Leipzig geben. Die Filmwoche soll mit ausgewählten Spiel- und Dokumentarfilmen sowie einer Kurzfilmnacht die Vielfalt des arabischen Raums zeigen und zum Kulturdialog anregen. Wann? In der Woche vom 24.04.2014- 30.04.2014.
Leipzig
1.089 €
1.000 € Fundingziel
61
Fans
31
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Arabische Filmwoche in Leipzig

Projekt

Finanzierungszeitraum 28.02.14 10:12 Uhr - 16.04.14 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 1.000 €
Stadt Leipzig
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Der in Leipzig ansässige eurient e.V., der seit 10 Jahren Projekte im transmediterranen Kulturdialog durchführt, ist der Träger der sechsten arabischen Filmwoche und hat ein Organisationsteam aus Mitgliedern und Interessierten vereint, um diese möglich zu machen. Die Filmwoche wird vom 24. bis 30.04.2014 im Kinosaal der naTo stattfinden. Dort wollen wir ausgewählte Spiel- und Dokumentarfilme, sowie eine Kurzfilmnacht zeigen und Expert_innen oder Regisseur_innen zum Filmgespräch einladen. Zum ersten Mal wird außerdem ein buntes und breit gefächertes Rahmenprogramm unsere Filme abrunden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen die Vielfalt der arabischen Welt und des arabischen Kinos zeigen. Dabei wollen wir spannende und auch weniger bekannte Geschichten erzählen und gesellschaftlich und politisch relevante Themen ansprechen. Außerdem möchten wir ein Podium für Filme bieten, die bereits in arabischen Kinos erfolgreich waren, in Deutschland allerdings noch keine Plattform in der Öffentlichkeit gefunden haben. Uns ist es wichtig, neue Perspektiven abseits aller Klischees zu zeigen, Dinge kritisch zu hinterfragen und Gemeinsamkeiten aufzuzeigen. Dabei geht es vor allem um das Große im Kleinen. Zusammenhänge der Lebensumstände einzelner Personen und übergeordneten Themen sollen erklärt werden. Zu unserer Zielgruppe gehören alle Filmfreunde und besonders Interessierte an der MENA-Region (Middle East and North Africa). Wir wollen eine große Palette an Genres und Themen zeigen, um für viele verschiedene Menschen interessant zu sein.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Durch Eure Unterstützung können wir unabhängiger agieren und sind dadurch in der Lage, die Filme nach unseren eigenen Maßstäben auszuwählen. Außerdem könnt ihr ein Zeichen für freiwilliges Engagement und eine vielfältige Kulturlandschaft in Leipzig setzen und habt die Chance, ein besonderes Dankeschön dafür zu bekommen (z.B. von uns bedruckter fair trade - Beutel mit dem Logo der Arabischen Filmwoche).

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld ermöglicht die Realisierung einer Kurzfilmnacht. Dafür fallen Kosten wie z.B. Saalmiete, Filmleihgebühren, Filmversand und Werbekosten an. Ohne die Crowd würde die Filmnacht nicht stattfinden können. Außerdem sollen davon interessante Expert_innen zu Filmgesprächen eingeladen werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Zur Realisierung der 6. Arabischen Filmwoche hat sich eine Gruppe Filminteressierter und Studierender zusammengefunden, die sich sozial-politisch engagieren möchte und sich zum Ziel gemacht hat, die Leipziger Kulturlandschaft noch etwas bunter zu machen. Getragen wird das ganze Projekt von dem eurient e.V. Weiterhin werden wir von verschiedenen Stellen gefördert, u.a. von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

Impressum
eurient e.V.
Kurt-Eisner-Straße 40
04275 Leipzig Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.579.152 € von der Crowd finanziert
5.142 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH